"Versteckte Kamera" live - Großer Promi-Auflauf in Duisburg

Der Schauspieler Til Schweiger ist der Präsident der Jury, die die „Veräppelungsfilme“ bewertet.
Der Schauspieler Til Schweiger ist der Präsident der Jury, die die „Veräppelungsfilme“ bewertet.
Foto: dpa
Das ZDF strahlt Samstagabend live seine neue Familienshow „Versteckte Kamera - Prominent reingelegt“ aus dem Musical-Theater in Duisburg aus.

Duisburg.. Wow. Das wird einen Auflauf geben. In Duisburg geben sich am Samstag Abend eine Menge deutscher A-Promis die Klinke in die Hand. Denn das ZDF wird ab 20.15 Uhr seine neue Familienshow „„Die Versteckte Kamera 2016 - Prominent reingelegt!“ im Theater am Marientor ausstrahlen. Drei Stunden live aus Duisburg. Deutsche Unterhaltungsgrößen gehen in den Wettbewerb um den besten eigenen Film mit versteckter Kamera. Erstmals führt Steven Gätjen durch eine dreistündige Live-Show im ZDF.

Das Konzept ist einfach. Prominente versuchen Normalbürger oder andere Prominente mit der versteckten Kamera herein zu legen und stellen ihren Film am Samstag Abend vor. Das Urteil fällt einen prominent besetzte Jury: Til Schweiger, der zur Zeit mit seinem „Tschiller: Off Duty“ in den Kinos auf und ab läuft, mimt den Vorsitzenden. Ihm zur Seite stehen der deutsche „Macho“ schlechthin, Heiner Lauterbach und die für ihre Kodderschnauze berühmt-berüchtigte Carolin Kebekus. Das dürfte für einen oder anderen Entertainment-Profi ein bitterer Gang nach Canossa werden, der für die Zuschauer dafür wahrscheinlich um so lustiger werden wird. Über den Sieger am Ende der Show entscheidet der Zuschauer per Televoting.

Diese Stars sind dabei

Zu den Prominenten im filmischen Wettbewerb zählt zum Beispiel Michelle Hunziker, die lange Jahre an der Seite von Thomas Gottschalk „Wetten dass?“ moderierte. Die Country-Rocker „The BossHoss“ waren ein Geheim-Tipp der Szene, bis sie als Jury-Mitglieder von „The Voice of Germany“ bundesweit bekannt wurden. Everybodys Darling Matthias Schweighöfer, der zuletzt in den Schlagzeilen war, weil er für Amazon eine Serie produziert und die Hauptrolle spielt, tritt im Theater am Marientor ebenso auf wie der Mentalist und ewige „Löffelverbieger“ Uri Geller, der in seinem Film einer jungen Frau suggeriert, dass sie übersinnliche Kräfte besitzt.

Die bekannte österreichische Moderatorin Mirjam Weichselbraun ist ebenso dabei, wie der Schauspieler und Musiker Tom Beck, der vor allem als Ben Jäger in der RTL-Serie „Alarm für Cobra 11“ bekannt wurde. Eine kurze Anfahrt wird der Essener Star-Koch Nelson Müller haben. Uwe Ochsenknecht, der zuletzt als Udo Honig in dem Fernsehfilm „Die Udo Honig Story“ auf die Steueraffäre rund um Uli Hoeneß anspielte und vor einem Monat seinen 60. Geburtstag feierte, kommt auch nach Duisburg. Das berühmte Schauspieler-Ehepaar Andrea Sawatzki und Christian Berkel wird Samstag Abend auch nicht auf dem Roten Teppich fehlen.

Steven Gätjen moderiert die Sendung

Moderiert wird die Live-Sendung von Steven Gätjen. Der ist einem größeren Publikum vor allem durch die Moderationen von „Schlag den Raab“ und der Wok-WM auf ProSieben bekannt. Nun soll er als neues Show-Gesicht für das ZDF aufgebaut werden. Und er freut sich auf die Live-Sendung: „Hier sind echt schöne Filme dabei und ich hoffe, dass die Zuschauer Spaß haben werden.“

Veranstaltungskalender Duisburg war zuletzt als Ausstrahlungsort für TV-Sendungen arg ins Hintertreffen geraten. In den 90er Jahren war die Stadt durch die vielen „Wetten, dass“-Sendungen in der Rhein-Ruhr-Halle noch in vielen Wohnzimmern in der Republik bekannt, unter anderem mit dem legendären Auftritt von Michael Jackson und der Premiere seines „Earth Songs“. Die letzte große TV-Showproduktion war Ende 2011 das, laut RTL2, größte Musik-Event in Europa „The Dome“.

Für das Theater am Marientor hat sich das ZDF vor allem entschieden, weil es einen würdigen Rahmen für eine Preisverleihung bietet. ZDF-Sprecher Stefan Unglaube: „Wir wollten unbedingt eine Gala-Atmosphäre für die Live-Sendung haben. Das Theater am Marientor eignete sich von räumlichen Gegebenheiten für die Umsetzung einer solchen Show und war für den Zeitraum der Produktion verfügbar."

Für Mobil-Nutzer: In dieser Fotostrecke sehen Sie, welche Stars kommen.