Vermisster Rentner aus Duisburg-Hochfeld wieder aufgetaucht

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Der vermisste Rentner ist wieder Zuhause. Eine Frau hatte den Mann aus Duisburg-Hochfeld mit seinem Fahrrad am Freitagmorgen an einem Supermarkt in Rahm gesehen und die Polizei informiert. Beamte brachten den seit Mittwochmittag vermissten Mann zurück in seine Wohnung.

Duisburg.. Der seit Mittwochmittag vermisste Rentner aus Duisburg-Hochfeld ist wieder da. Um kurz nach neun am Freitagmorgen fanden Polizisten nach dem Hinweis einer aufmerksamen Zeugin den Mann wohlbehalten an einem Supermarkt in Duisburg-Rahm. Sie brachten den Mann samt Fahrrad nach Hause.