Das aktuelle Wetter Duisburg 20°C
Zeugen gesucht

Unbekannte brechen in Rheinhausen und Bergheim 16 Autos auf

27.12.2012 | 14:47 Uhr
Unbekannte brechen in Rheinhausen und Bergheim 16 Autos auf
Zwischen Freitag und Montag wurden in Rheinhausen und Bergheim mindestens 16 Autos aufgebrochen.Foto: Alexander Becher/dapd

Duisburg. Die Duisburger Polizei hat eine ganze Reihe von Pkw-Aufbrüchen in Rheinhausen aufzuklären. Zwischen dem 21. Dezember und Heiligabend brachen Unbekannte in Bergheim und in der Rheinhauser Innenstadt mindestens 16 Wagen auf.

In allen Fällen waren die rechten Seitenscheiben eingeschlagen und die Fahrzeuge durchsucht worden, so die Polizei. Große Beute machten die Unbekannten aber nicht, es fehlten nur Kleinigkeiten. Hinweise auf den oder die Täter nimmt das Kriminalkommissariat 15 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Kommentare
28.12.2012
21:05
Unbekannte brechen in Rheinhausen und Bergheim 16 Autos auf
von Nix-wird-besser | #8

... und läuft man durch Marxloh sieht man auch wieder frische Glassplitter von aufgebrochenen Autoscheiben, wie schon im November und Dezember -...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Kreispokal Endspiele
Bildgalerie
Fußball
Wohnungsbrand am Dellplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
Streifzug durch Duisburgs Büdchen
Bildgalerie
Tag der Trinkhalle
Neuster Chic im Steinhof
Bildgalerie
Modenschau
article
7426863
Unbekannte brechen in Rheinhausen und Bergheim 16 Autos auf
Unbekannte brechen in Rheinhausen und Bergheim 16 Autos auf
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/unbekannte-brechen-in-rheinhausen-und-bergheim-16-autos-auf-id7426863.html
2012-12-27 14:47
Duisburg