Überfall am Geldautomat in Duissern

Raubüberfall an einem Geldautomaten in Duissern: Ein bislang unbekannter Täter entriss am Dienstag gegen 16.15 Uhr auf der Gerhart-Hauptmann-Straße einem 55-Jährigen die Geldbörse. Der Mann hatte dort gerade Geld abgehoben, als der Täter ihn in englischer Sprache aufforderte, das Portemonnaie auszuhändigen. Als der Angesprochene nicht reagierte, attackierte ihn der Täter. Anschließend flüchtete er mit der Beute zu Fuß in Richtung Lutherstraße. Der Räuber war dem Duisburger bereits vorher in der Straßenbahn aufgefallen, da sprach er fließend Deutsch. Beschreibung: etwa 30 Jahre, 1,80 m, kräftige athletische Figur, dunkle lockige Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose, einem blauen Pullover und einem dunklen Parka. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei entgegen unter: 0203/2800.