Das aktuelle Wetter Duisburg 13°C
Duisburg

„Tönchen“ rocken mit Helmut Meier

22.01.2015 | 00:12 Uhr

Duissern. Jubelnde Zuschauer, eine klatschende Menge – und ein glücklicher Künstler auf der Bühne: Musiker Helmut Meier sorgte mit seiner Kinderliederlandschaft in der Aula der Grundschule Tonstraße für eine Stimmung wie bei einem Rockkonzert.

Helmut Meier kommt bei den Kindern gut an: Gebannt hängen die 300 Grundschüler in der proppevollen Aula an seinen Lippen. Nach dem Konzert fordern sie vehement eine Zugabe. Sein Programm ist extra auf junge Zuhörer zugeschnitten. „Für mich ist entscheidend, dass die Show abwechslungsreich ist. Die Musik muss sich mit anderen Elementen ergänzen. Die Lieder sind zudem nicht zu lang und beinhalten viele Wiederholungen. Das ist bei Kinderliedern eigentlich üblich und auch sinnvoll“, erklärt der gebürtige Rheinhauser, der mittlerweile in Schleswig-Holstein lebt und durch die gesamte Republik tourt.

An die Tonstraße hat er neben zahlreichen Liedern auch eine spannende Geschichte mitgebracht. Sie erzählt von einen ereignisreichen Ferientag, den Max und seine Freunde im Frühling verleben. Passend dazu sind die Songs ausgewählt. Meier singt über einen fürchterlichen Höllensturm oder leckere Pfannkuchen. Begleitet wird er von seiner dreiköpfigen Band. Die Kinder sind jedoch auch immer mittendrin im Geschehen. Der Musiker animiert sie zu Rhytmusspielen, Tanzeinlagen oder versteckt in seinen Liedern Rätsel, die beim Zuhören zu lösen sind. Und die „Tönchen“ zeigen, dass sie die Musik im Blut haben. Die Grundschülern singen bei jedem Lied inbrünstig mit und verabschieden den Liedermacher mit donnerndem Applaus.

Der besondere Musikunterricht hat auch bei der neunjährigen Annika für Jubelstürme gesorgt. Die Grundschülerin spielt seit Jahren Geige und hat deshalb besonders gut zugehört. „Die Instrumente wurden wirklich schön gespielt. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Die Ratespiele fand ich besonders interessant“, sagt sie. Ihre Klassenkameradinnen Kim (9) und Sina (10) sind ebenfalls begeistert: „Alle haben zusammen gesungen und getanzt. Das war zwar ganz schön laut, hat aber auch viel Spaß gemacht“, berichten die beiden strahlend.

Martin Schroers

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Duisburger Tierkinder
Bildgalerie
Zoo
Mühlenfest
Bildgalerie
Fotostrecke
article
10262119
„Tönchen“ rocken mit Helmut Meier
„Tönchen“ rocken mit Helmut Meier
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/toenchen-rocken-mit-helmut-meier-aimp-id10262119.html
2015-01-22 00:12
Duisburg