Tag der offenen Tür am St. Hildegardis

Dellviertel..  Die Entscheidung naht: In Kürze müssen sich die Viertklässler der Grundschulen zusammen mit ihren Eltern auf eine weiterführende Schule festlegen.

Das St. Hildegardis-Gymnasiumgymnasium lädt alle interessierten Schüler und Schülerinnen und deren Eltern am Samstag von 9 Uhr bis 12 Uhr zu einem großen Informationstag ein. Seit dem Schuljahr 2014/2015 findet der Unterricht am St. Hildegardis in getrennten Jungen- und Mädchenklassen statt. Dieses Modell der Bi-Edukation beinhaltet auch ein begabungs- und interessengeleitetes AG-Angebot.

Die Viertklässler können sich die Schule anschauen und an unterschiedlichen Angeboten und Schnupperunterrichtsstunden (Mathematik, Deutsch und Englisch) teilnehmen. In der Cafeteria stehen sowohl Lehrer als auch Eltern zu Gesprächen zur Verfügung, um über die schulischen Angebote zu informieren und Fragen zum Übergang von der Grundschule zum Gymnasium zu beantworten: Informationen gibt es auch zur Stundentafel, zur Sprachenwahl, zur Ausstattung der Fachräume, zum religiösen Profil der Schule, zur individuellen Förderung der Schüler sowie zur Mittags- und Nachmittagsbetreuung.