Das aktuelle Wetter Duisburg 13°C
Plage

Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an

26.07.2012 | 13:15 Uhr
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
Solche Ratten kommen aus den Toiletten gekrochen. Foto: getty

Duisburg.   Anwohner und ein Sanitärinstallateur beklagen wachsendes Problem mit Nagern in Duisburg-Ungelsheim und im restlichen Süden. In einigen Haushalten kamen die fiesen Nager schon aus den Toiletten gekrochen. Wirkungsvolle Abhilfe ist schnell installiert und einigermaßen preiswert.

Plötzlich ging der Toilettendeckel auf und zwei Ratten stiegen aus der Porzellanschüssel. Christa Palubicki traute ihren Augen nicht. Das eine Tier sei wieder im Lokus verschwunden. „Die andere haben wir noch im Gebäude gejagt“, sagt die Ungelsheimerin. Es ist kein Einzelfall, dass die Nager aus der Kanalisation bis in die Badezimmer kriechen. Installateur Anton Köther hat in jüngster Zeit reihenweise Rattenstops verbaut. Das sind kleine Klappen, die das Toilettenrohr von außen verschließen und nur öffnen, wenn jemand die Spülung betätigt. Kostenpunkt für die Nachrüstung: gut 100 Euro.

Der Handwerker hat eine enorme Zunahme der Rattenprobleme ausgemacht. „Die Leute kippen leider immer mehr Essensreste zur Entsorgung in die Toilette“, sagt Anton Köther. Die Nahrung locke die intelligenten Nager geradezu magnetisch an. Erlaubt ist es nicht, Essen über das Abwasser zu entsorgen. In der Praxis sieht’s in vielen Haushalten aber ganz anders aus.

Schwerpunkt im Süden

Ungelsheim sei ein Schwerpunkt der Rattenplage, sagt Köther. Das liege vielleicht auch an der grünen Umgebung im Süden. Bachläufe und Gräben sind ein klassischer Lebensraum der Ratten. Und das Essen locke die Tiere in die Kanäle . Unter vielen Häusern gebe es trockengelegte Kanäle. „Darin bauen sich die Ratten ihre Nester.“ Mit der Hygiene habe das Problem wenig zu tun. „Ich habe selbst schon Ratten im Keller gehabt“, sagt Köther, der wie Christa Palubicki im Sandmüllersweg wohnt.

Die Wirtschaftsbetriebe wollen nicht von einem allzu großen Problem sprechen. „Wir hatten drei Meldungen in diesem Jahr“, sagt Sprecher Volker Lange. Das Unternehmen gehe unterirdisch mit Ködern gegen die Vermehrung der Ratten vor. Oft trete das Problem bei Häusern mit alten Gussrohren auf.

Abfälle nicht durch Toilette entsorgen

Die neueren Kunststoff-Abwasserrohre seien viel zu glatt dafür, dass Ratten dort hindurch in die Wohnung klettern können. Auch die Wirtschaftsbetriebe appellieren an den gesunden Menschenverstand, keine Abfälle und Essensreste über die Toilette zu entsorgen.

Christa Palubicki sieht das Problem durch den Einbau von Ratten­stops noch nicht gelöst. Zuletzt hätten die Tiere sogar die Gummidichtung an der Toilette angenagt. Und auch auf der Straße sei sie den abstoßend wirkenden Tieren schon begegnet. Ihr Jack-Russell-Terrier (ein Rattenjäger) habe die Nager im Gulli ausgemacht. Für Christa Palubicki war das ein erschreckender Anblick: „Das war keine kleine Ratte. Die hatte einen Hintern wie ein Karnickel.“

Arne Poll



Kommentare
26.07.2012
18:36
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von silverstone | #11

Die größte Ratte ist auf der Arbeit........

1 Antwort
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von tom009 | #11-1

meinste dich selber????

26.07.2012
18:30
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von unwitz | #10

Jeder (wilde) Komposthaufen lockt mehr Ratten an als durch die Toilette entsorgte Speisereste.

Deshalb: Bitte nicht den Grünschnitt einfach über den Gartenzaun kippen.

26.07.2012
18:00
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von eagle | #9

Wer sein Essen in die Gegend wirft oder die Toilette herunterspült, braucht sich über Ratten nicht aufzuregen. Oder sagt jemand von uns Nein, wenn er zu einem kostenlosen Festmahl eingeladen wird?

26.07.2012
15:48
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von darum | #8

Auch in Dortmund hinterm RWE-Tower ist Rattenparty on mass angesagt die Springen und Tanzen da wie im B6 die Kids

26.07.2012
15:45
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von ewigermahner | #7

Ja, ja, das Sommerloch. Also hier in Ruhrort wimmelt es von dicken Ratten. Am Leinpfad lassen sich jeden Abend ganz prächtige Exemplare beobachten. Auch an der Mühlenweide, wo ein buntes Volk im Biergarten sitzt bzw. im Auto liegt, sind die niedlichen Nager auf der Suche nach Biofutter. Normalerweise beissen die aber nicht, also keine Angst.

26.07.2012
14:53
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von Boisfeuras | #6

Wer seine Essensreste immer schön in der Toilette entsorgt, spart eine Menge Platz in der Restmülltonne und kann sich dann aufregen, dass einige Städe dort eine Mindestrestmüllmenge vorschreiben und sich über die Müllgebühren beschweren...

26.07.2012
14:33
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von DrNoetigenfalls | #5

Immer schön die Essensreste in die Toilette kippen...da freuen sich die Nager besonders und wollen dann auch so mal zum Futtern vorbei kommen! Schmeckt doch so gut!

26.07.2012
14:13
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von Dr.Eisen | #4

dirk7603 | #1

Jack-Russel-Terrier sind zur Jagd gezüchtet und gerade wegen ihre kleinen Statur auch zur Exploration von Rattennestern. Es ist also legitim einen Jack-Russel als Rattenjäger zu bezeichnen.
Aber es ist natürlich viel einfacher und befriedigender fürs Ego aus der Anonymität heraus Leute zu beschimpfen und als dumm zu bezeichnen. Über Deinen Geisteszustand werde ich mich hier nicht auslassen, sonst wird mein Beitrag gesperrt.

26.07.2012
14:12
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von kuhlewampe | #3

Letztes Jahr im Sommerloch kam ein fast identischer Bericht aus Dorsten.

26.07.2012
13:55
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

1 Antwort
Weggespülte Abfälle locken Ratten zuhauf in Duisburg an
von misterjones | #2-1

Der hauptsächlich betroffene Stadtteil wird doch im Bericht mehrmals genannt. Wer mit einem einfachen deutschen Text überfordert ist, sollte ihn auch nicht kommentieren.

Aus dem Ressort
CDU-Wahlnomaden in Duisburg beschäftigen nun das Landgericht
Wahlnomaden
Die Affäre um die Wahlnomaden der CDU im Duisburger Süden kommt nach mehr als fünf Jahren wohl vor Gericht. Nach dem Weg durch die parteiinterne Gerichtsbarkeit hat der Huckinger Ralf Bauerfeld jetzt Klagen eingereicht gegen die Neuwahl des Ortsvorstandes 2011.
Zähe Holzvögel in Huckingen
St. Sebastianus...
Für viele Huckinger ist das Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft früher einmal ein fester Tag im Jahreskalender gewesen. Für Einige gar ein Feiertag. Die Glanzzeiten aus den 80iger Jahren sind zu Bedauern der Huckinger Schützen aber längst vorbei. Das weiß auch Schriftführer Franz...
Wassersport für Rollstuhlfahrer
„Let’s get wet“
Stolz präsentiert Ralf Mertens sein Prachtstück: Das rund 15 000 Euro teure Segelboot ist kein herkömmliches Boot, sondern ähnelt einem Kajak. Damit beteiligt sich der Duisburger beim dritten Wassersport-Schnuppercamp für rückenmarkverletzte Rollstuhlfahrer. „Let’s get wet“ hat der...
Medizin zum Anfassen
Gesundheit
Tag der offenen Tür in der BGU: Ärzte demonstrieren Operationen an Puppen. Querschnittsgelähmte zeigen, wie sie mit dem Exoskelett laufen können
Seit 55 Jahren gemeinsam unter einem Dach
Serie: Nachbarschaften
„Mich muss man hier raustragen. Freiwillig gehe ich nicht weg“, Lore Griet (88) zog vor 55 Jahren im Worringer Weg 22 ein. Ebenso wie Hans (88) und Else (86) Goldschmidt sowie Familie Ernst. Man ist zusammen alt geworden, hat die eigenen Kinder groß gezogen und die der Nachbarn ein bisschen mit....
Umfrage
Es stinkt, es ist dreckig und oben am Gleis tropft es kontinuierlich. Nicht nur Reisende nehmen die Bahnhöfe an Rhein und Ruhr als einige der schlechtesten Bahnhöfe Deutschlands wahr. Wie zufrieden oder wie unzufrieden sind Sie mit dem Duisburger Hauptbahnhof?

Es stinkt, es ist dreckig und oben am Gleis tropft es kontinuierlich. Nicht nur Reisende nehmen die Bahnhöfe an Rhein und Ruhr als einige der schlechtesten Bahnhöfe Deutschlands wahr. Wie zufrieden oder wie unzufrieden sind Sie mit dem Duisburger Hauptbahnhof?

 
Fotos und Videos
Fotostrecke
Bildgalerie
WAZ Sommer am See
WAZ Sommer am See
Bildgalerie
Fotostrecke
So feierte Duisburg den WM-Sieg
Bildgalerie
Jubel und Autokorsos
Die besten Orte am Niederrhein
Bildgalerie
Ferien