Das aktuelle Wetter Duisburg 1°C
Verkehr

Tempo 30 auf der Düsseldorfer Landstraße

10.11.2012 | 06:00 Uhr
Funktionen
Tempo 30 auf der Düsseldorfer Landstraße
Die Arbeiten an der Düsseldorfer Landstraße in Duisburg-Huckingen haben begonnen. Auf der Länge der gesamten Baustelle gilt zurzeit Tempo 30. Foto: Tanja Pickartz / WAZ FotoPool

Huckingen.   An der Düsseldorfer Landstraße in Huckingen haben die schon seit langer Zeit geplanten Bauarbeiten begonnen. Im ersten Bauabschnitt gilt nun Tempo 30.

Die Bauarbeiten an der Düsseldorfer Landstraße haben begonnen. Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg haben die Baustelle eingerichtet. Damit ist der Startschuss für das Eine-Million-Projekt gefallen.

Im Zuge der Baumaßnahmen wurde bereits die Fußgängerampel um einige Meter versetzt. Entlang der Straße haben Bauarbeiter bereits den Bürgersteig aufgerissen. Wegen dieser Bautätigkeiten kommt es zu einer Verengung der Fahrbahn. In diesem mit gelben Fahrbahnmarkierungen versehenen Bereich müssen alle Verkehrsteilnehmer vom Gas gehen. Wo bislang Tempo 50 galt, sind nun 30 Stundenkilometer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit.

Nach der Durchfahrt der Baustelle gilt wieder die innerörtliche Höchstgeschwindigkeitsgrenze. Und dies, obwohl zu beiden Seiten keine Aufhebungsschilder (weißes Verkehrszeichen mit Querstrich) angebracht sind. Anja Huntgeburth, Pressesprecherin Duisburgs, erklärt: „Gibt es im Zusammenhang mit Gefahrenzeichen wie einem Baustellenschild ein Tempolimit, dann endet dies nach der Gefahrenstelle.“ Wer nach der Baustelle wieder auf 50 beschleunigt, begeht demnach keinen Tempoverstoß. Die Bauarbeiten werden in drei Abschnitten durchgeführt und sollen im Frühjahr 2013 abgeschlossen sein.

Stefan Rebein

Kommentare
13.11.2012
09:21
Düsseldorfer Landstraße in Huckingen
von Bully51 | #1

Solange das Autobahnkreuz Duisburg-Süd nicht in vollem Umfang nutzbar ist, werden die Menschen die vorhandenen Durchgangsstraßen weiterhin benutzen und über den Sittardsberg und durch Huckingen fahren. Der Rückbau der alten B8 kommt insoweit mindenstens ein Jahr zu früh - und für eine dauerhafte Geschwindigkeitsreduzierung auf dieser Straße gibt es auch in Zukunft keine Notwendigkeit.

Aus dem Ressort
Ein Bestseller im Huckinger Wohnzimmertheater
Steinhof
Regina Neumann und Helmut Thiele bringen „Gut gegen Nordwind“ mit viel Mimik und Gestik auf die Bühne. Im nächsten Jahr will das Paar den Folgeroman...
Bezirksvertretung Süd: käuflichen Sex tagsüber verbieten
Prostitution
Bezirksvertretung will den Ehinger Straßenstrich auf die Abend- und Nachtstunden beschränken. Prüfauftrag: Ausweichfläche im Süden suchen.
Von Mexico nach Duisburg-Huckingen
Schüleraustausch
Die 16-jährige Austauschschülerin Regina Garcia Herrera lebst seit einem halben Jahr in Duisburg. Nach Anfangsschwierigkeiten hat sie sich gut...
Orchester vertont Ideen von Grundschülern
Musik
Philharmoniker und GGS Böhmerstraße beteiligen sich an den „Unglaublichen Entdeckungen der Musikonauten“. Zum Abschluss Konzert im Stadttheater.
Nach 30 Jahren als Sekretärin zum ersten Mal an der Kasse
Soziales
Drei Menschen hat das Geschäft der Liebkes in Duisburg-Buchholz innerhalb von vier Jahren aus der Arbeitslosigkeit geholt.
Fotos und Videos
Prinzenkürung
Bildgalerie
Karneval
KG Wedauer Jungens
Bildgalerie
Karneval
Die Top Ten der Restaurants in Duisburg
Bildgalerie
Ausgehen in Duisburg
Das Jahr 2014 in Duisburg
Bildgalerie
Jahresrückblick
article
7278086
Tempo 30 auf der Düsseldorfer Landstraße
Tempo 30 auf der Düsseldorfer Landstraße
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/sued/tempo-30-auf-der-duesseldorfer-landstrasse-id7278086.html
2012-11-10 06:00
Süd