Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Behinderte

Taxifahrerin in Duisburg weist Rollstuhlfahrerin ab

31.07.2012 | 20:04 Uhr
Taxifahrerin in Duisburg weist Rollstuhlfahrerin ab
Ines Bender und Mutter Angelika Bender wurden von einer Taxi-Fahrerin abgewiesen

Duisburg.   Ines Bender (40) aus Duisburg-Huckingen wurde am Taxi-Stand abgewiesen. Die Schwerbehinderte musste sich mit ihrem Rollstuhl trotz Beförderungspflicht ein anderes Taxi suchen. Die Taxi-Zentrale rechtfertigt sich: die Fahrerin hatte selbst Rückenprobleme und Ersatz sei ja da gewesen.

Ines Bender hat’s nicht leicht im Leben. Die 40-Jährige hat seit ihrer Geburt einen Herzfehler, im vergangenen Jahr kam ein Schlaganfall dazu. Die Huckingerin traut sich fast nur noch mit Rollstuhl auf die Straße. Das Hilfsmittel wurde jetzt zur Behinderung. Als sie am vergangenen Donnerstag nach dem Einkauf auf dem Wochenmarkt in Wanheimerort mit dem Taxi nach Hause fahren wollte, durfte Ines Bender nicht einsteigen. Sie zitiert die Fahrerin: „Ich nehme keine Behinderten mit Rollstühlen mit.“

Die 40-Jährige zeigt sich nach dem Vorfall schwer getroffen. „So etwas habe ich noch nie erlebt.“ Es sei nie ein Problem gewesen, den Rollstuhl in den Kofferraum zu legen. Auch Mutter Angelika Bender (61), die beim Einkaufen dabei war, ärgert sich sehr über das Verhalten der Taxlerin. „Meine Tochter hat es schon schwer genug im Leben .“

Mutter und Tochter fanden schließlich einen anderen Fahrer, der sie nach Hause brachte. Der Kollege stand in Warteposition direkt hinter dem rollstuhlfreien Taxi und habe auch kein Verständnis für das Verhalten der Kollegin gehabt. Ines Bender fühlt sich diskriminiert : „Gerade Menschen mit Behinderungen sind auf Mithilfe angewiesen.“

Umfrage
Eine Taxifahrerin in Duisburg hat eine Rollstuhlfahrerin abgewiesen. Was halten Sie davon?
 

Taxi-Chef bestätigt Vorfall

Die Taxi-Zentrale bestätigt auf Nachfrage der Redaktion den Vorfall. „Ich sehe, ehrlich gesagt, kein Problem“, sagt der Vorstandsvorsitzende Peter Gungler. Die Fahrerin habe nicht einfach die Fahrt verweigert, sondern auf den Kollegen, der unmittelbar hinter ihr wartete, verwiesen. „Es lag daran, dass die Fahrerin den Rollstuhl nicht hochheben konnte.“ Die Frau leide selbst unter Rückenproblemen.

„Ausreden“ seien das, sagen Ines und Angelika Bender. „Die Fahrerin war sehr unfreundlich.“ Und wenn es nur das Gewicht gewesen sei, dann hätte sie den Rollstuhl ja selbst in den Kofferraum verladen. Mutter Angelika hält das Klapp-Gefährt zum Beweis einige Zeit hoch in die Luft.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Taxifahrerin in Duisburg weist Rollstuhlfahrerin ab
    Seite 2: Beförderungspflicht auch für Rollstühle

1 | 2

Kommentare
07.08.2012
10:44
Taxifahrerin in Duisburg weist Rollstuhlfahrerin ab
von watislos | #89

nun ja, ein normales Taxi ist eben kein Behindertentaxi ... und, wenn die Fahrerin selbst nicht gesund ist und mit Rückenproblemen kämpfen muss ......
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Baum-Schönheit in Hüttenheim
Tag des Baumes
Baum des Jahres ist der Feldahorn. Heinz Kuhlen entdeckte ein besonders stattliches Exemplar Am Förkelsgraben
Munteres Gespräch beim ersten Stammtisch in Rahm
Bürgerverein
Erstmals in seiner über 40-jährigen Existenz lud der Bürgerverein Großenbaum/Rahm zu einem zwanglosen Stammtisch ein. Viele aktuelle Themen kamen zur...
Landtagspräsidentin im Klassenzimmer in Huckingen
Schulen
Eine Landtagspräsidentin haben Schüler nicht jeden Tag zu Besuch. Die Klasse 9a des Mannesmann-Gymnasiums hatte jetzt die Ehre. Anderthalb Stunden...
Mädchen schnuppern an der BGU in Männerberufe herein
Girls’ Day
Avionikerin, Chirurgin, Technikerin: Die Klinik beteiligte sich zum ersten Mal am bundesweiten Girls’ Day.
55plus: gemeinsam aktiv werden
Gesellschaft
Ein neues Netzwerk will „Best Ager“ aus dem Süden zusammen bringen. Miteinander kochen, walken oder ins Konzert gehen. Ideen sind erwünscht
Fotos und Videos
Museum zieht um.
Bildgalerie
Naturfreunde
article
6937308
Taxifahrerin in Duisburg weist Rollstuhlfahrerin ab
Taxifahrerin in Duisburg weist Rollstuhlfahrerin ab
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/sued/taxifahrerin-in-duisburg-weist-rollstuhlfahrerin-ab-id6937308.html
2012-07-31 20:04
Behinderte,Rollstuhl,Rolli-Fahrer,Taxi,Duisburg,Huckingen,Taxi-Zentrale
Süd