Das aktuelle Wetter Duisburg 14°C
Ungelsheim

Sternsinger ziehen in Ungelsheim

22.12.2009 | 10:57 Uhr

Nach der Jahreswende ziehen auch im Duisburger Süden wieder die Sternsinger durch die Straßen und sammeln für Kinder in Not in der dritten Welt. In Ungelsheim ist dies nicht nur eine Sache der katholischen Pfarrgemeinde St. Judas Thaddäus, auch die evangelische Gemeinde beteiligt sich an der Aktion.

Nach der Jahreswende ziehen auch im Duisburger Süden wieder die Sternsinger durch die Straßen und sammeln für Kinder in Not in der dritten Welt. Mit dem Zeichen 20+C+M+B+10 bringen die Sternsinger als Heilige Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus”. In Ungelsheim ist dies nicht nur eine Sache der katholischen Pfarrgemeinde St. Judas Thaddäus, auch die evangelische Gemeinde beteiligt sich am Sonntag, 10. Januar, an der Aktion.

Katholische und evangelische Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind dazu von der evangelischen Gemeinde aufgerufen, sich zu beteiligen. In der Auferstehungskirche liegen nun Listen aus, eine Anmeldung ist auch per e-mail an Pfarrer Kaspers möglich, der unter rainer.kaspers@ekir.de zu erreichen ist. Wer den Besuch der Sternsinger wünscht, kann sich ebenfalls so dafür anmelden. 

Florian Müller



Kommentare
Aus dem Ressort
Die spannende Boerakker-Saga
Familiengeschichte
Seit 1983 treffen sich die Familienmitglieder alle zehn Jahre in Duisburg. Ihre Ahnenforschung reicht mittlerweile zurück bis ins 17. Jahrhundert
Vorurteile zur Salonmusik im Duisburger Steinhof entkräftet
Konzert
„Salonmusik“ wird oft in Verbindung gebracht mit seichter Hintergrundmusik und strenger Kaffeehausetikette. Die Vorurteile konnte „Herr Rössler und sein Tiffany-Ensemble“ am Samstag im Duisburger Steinhof schnell entkräften.
Durch das Gemälde in den Turm
Kirche
Der diesjährige bundesweite Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto Farbe. Wenn man an farbige Monumente der Baukunst denkt, fällt einem vielleicht nicht sofort die Evangelische Kirche Wanheim ein. Erst bei genauerem Hinsehen wird deutlich, dass das Motto sehr wohl zum 111 Jahre alten...
Kappes für den guten Zweck
Dorffest
Wenn die Dorfstraße sich wieder in eine Meile aus Ständen aller Art verwandelt, steht das ganze Dorf im Zeichen des Kappesmarktes, der alle zwei Jahre stattfindet. Am Samstag schlendern wieder einmal viele Besucher nach Serm, um frischen Honig, selbstgemachte Marmelade, Kunstwerke lokaler...
Die Duisburger Ernte ist in der Scheune
Landwirtschaft
Die Landwirte aus Duisburg ziehen eine durchwachsene Bilanz - wegen des Wetters und wegen der Sanktionen, die Russland verhängt hat.
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Fotostrecke
Bildgalerie
WAZ Sommer am See
WAZ Sommer am See
Bildgalerie
Fotostrecke