Das aktuelle Wetter Duisburg 21°C
Ungelsheim

Sternsinger ziehen in Ungelsheim

22.12.2009 | 10:57 Uhr

Nach der Jahreswende ziehen auch im Duisburger Süden wieder die Sternsinger durch die Straßen und sammeln für Kinder in Not in der dritten Welt. In Ungelsheim ist dies nicht nur eine Sache der katholischen Pfarrgemeinde St. Judas Thaddäus, auch die evangelische Gemeinde beteiligt sich an der Aktion.

Nach der Jahreswende ziehen auch im Duisburger Süden wieder die Sternsinger durch die Straßen und sammeln für Kinder in Not in der dritten Welt. Mit dem Zeichen 20+C+M+B+10 bringen die Sternsinger als Heilige Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus”. In Ungelsheim ist dies nicht nur eine Sache der katholischen Pfarrgemeinde St. Judas Thaddäus, auch die evangelische Gemeinde beteiligt sich am Sonntag, 10. Januar, an der Aktion.

Katholische und evangelische Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind dazu von der evangelischen Gemeinde aufgerufen, sich zu beteiligen. In der Auferstehungskirche liegen nun Listen aus, eine Anmeldung ist auch per e-mail an Pfarrer Kaspers möglich, der unter rainer.kaspers@ekir.de zu erreichen ist. Wer den Besuch der Sternsinger wünscht, kann sich ebenfalls so dafür anmelden. 

Florian Müller



Kommentare
Aus dem Ressort
Huckingen: Durchgangsstraße in neuem Glanz
Düsseldorfer Landstraße
Nach zwei Jahren Bauzeit konnte die fahrradgerechte Erneuerung der Düsseldorfer Landstraße in Huckingen auf einem Kilometer Länge jetzt abgeschlossen werden. Grund genug für eine städtische Delegation, die Ergebnsse der Arbeiten jetzt zu begutachten.
IKiBu: Pralles Programm für Leseratten
Stadtbibliothek
Auch in Buchholz und Großenbaum bietet die Internationale Kinder- und Jugendbuchausstellung der Stadtbibliothek Mitte November zahlreiche Angebote für Schulen, zusammen mit den Autoren spannender Bücher das Thema „Helden gesucht“ zu bearbeiten.
Polizei fasst Duisburger Serienbankräuber nach vier Jahren
Banküberfall
Nach vier Jahren und fünf Banküberfällen hat die Duisburger Polizei nun einen Serienbankräuber im Dellviertel festgenommen. Seit 2010 war der 59-jährige Duisburger unter anderem in Rheinhausen und Ratingen unterwegs. Ein roter Skoda brachte die Ermittler schließlich auf die richtige Spur.
Jungschützenmeister wegen sexuellem Übergriff angezeigt
Ermittlungen
Die St. Sebastianus-Schützen in Mündelheim/Ehingen müssen sich mit einem schweren Vorwurf auseinander setzen. Ein 16-Jähriger beschuldigt den Jungschützenmeister des Vereins im Duisburger Süden eines Übergriffs vorm Schützenfest. Die Polizei ermittelt wegen einer „Beleidigung auf sexueller Basis“.
Polizei kontrolliert Fahrräder in Großenbaum
Schulen
„Nur Armleuchter fahren ohne Licht“, so lautet in diesem Jahr das Motto für die gemeinsamen Aktionstage von Stadt, Polizei und Radstation Duisburg für mehr Verkehrssicherheit bei jungen Radfahrern. An der Gesamtschule Süd checkten sie die Fahrräder der Fünftklässler durch. Ergebnis: Ihr Zustand ist...
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Fotostrecke
Bildgalerie
WAZ Sommer am See
WAZ Sommer am See
Bildgalerie
Fotostrecke