Neue Besitzer im Geschäft für Schreibwaren

Buchholz..  1951 wurde auf der Münchener Straße in Buchholz von Ernst Bachmann ein Schreibwarenladen eröffnet. 64 Jahre später können die Buchholzer am selben Standort noch immer Hefte, Stifte, Briefumschläge und Schreibwarenartikel aller Art erwerben. Neu sind nur die Besitzer: Bülent Korkankormaz und Heike Grau sind die Inhaber des Podbi Schreib- und Spielwarengeschäfts.

Innerhalb von drei Tagen wurden die Räumlichkeiten umgeräumt und um ein Spielwarensortiment erweitert. „Wir bieten in unserem Laden jetzt zusätzlich zum Schreib- und Schulwarenbedarf noch hochwertiges Holzspielzeug aus Frankreich sowie Geschenkartikel an“, sagt Bülent Korkankormaz, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite seit 2005 die Podbi Spielwelten führt, einen Großhandel für Spielzeug verschiedener französischer Hersteller. „Als wir mitbekommen haben, dass Familie Maurer das Geschäft aus Altersgründen abgeben will, haben wir nicht lange gezögert und den Laden übernommen.“

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE