Klaus Bohe ist neuer Schützenkönig

Foto: Lars Heidrich

Großenbaum..  Klaus Bohe ist neuer Schützenkönig. Der IT-Experte, der seit mehr als 40 Jahren zur St. Hubertus Schützenbruderschaft 1911 Großenbaum gehört, holte den Vogel am Pfingstmontag mit dem 42. Schuss herunter. Er setzte sich souverän und zielsicher gegen drei weitere Königsanwärter durch.

Klaus Bonte war schon einmal Schützenkönig. Er nimmt seine Ehefrau Gabriele zur Königin. Das Paar, das am Abend beim großen Ball im Festzelt an der Saarner Straße gekrönt wurde, löst Peter Jürgens und Romana Stettinius ab. Kronprinz wurde Christian Mauermann, Schülerprinz Phillip Windhaus und Tellprinz Noah Tollmann.

Einige hundert Zuschauer standen am Straßenrand, als der große Festumzug mit Musikgruppen, Fahnenschwingern und den amtierenden Majestäten am Sonntag über die Saarner Straße und Großenbaumer Allee zum Festplatz zog. Besonderer Hingucker waren die beiden schön geschmückten Kutschen.

Eine Gruppe von Vereinsmitgliedern hatte bereits eine Woche vor dem Schützenfest mit den Aufbauarbeiten begonnen. Nach einer durchtanzten Nacht steht am heutigen Dienstag die große Aufräumaktion auf dem Plan.