Autoren kommen zum Tag des Lesens

Huckingen..  Die Grundschule Albert-Schweitzer-Straße in Huckingen lädt am Samstag, 25. April, wieder zum Tag des Lesens ein. Von 11 bis 15 Uhr erwartet die Schüler und Besucher ein abwechslungsreiches Angebot. Kinderbuchautor Martin Ebbertz, der unter anderem die Geschichten von Herrn Jaromir geschrieben hat, wird um 11 Uhr in der ehemaligen Aula lesen. Jürgen Banscherus, Autor der bekannten Kwiatkowski-Detektivgeschichten, die mittlerweile eine Gesamtauflage von einer Million Bücher erreicht haben, liest dort um 13 Uhr.

In den einzelnen Klassenräumen kann gebastelt werden, ein Lesequiz, englische Bilderbücher, weitere Vorlese-Aktionen sind dort ebenfalls geplant. Auch ein schulinterner Vorlesewettbewerb steht auf der Aktivitätenliste. An einem großen Büchertisch besteht die Möglichkeit, Bücher zu kaufen.

Für das leibliche Wohl sorgen Cafeteria, Waffelstand und Grill. Die Albert-Schweitzer-Schule lädt alle Interessierten, nicht nur die Schüler und ihre Angehörigen, ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein.