Das aktuelle Wetter Duisburg 19°C
Loveparade

Streit um LoPa-Gedenkstätte

04.07.2012 | 12:59 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Bei der Duisburger Loveparade am 24. Juli 2010 wurden auf der Rampe zum Festival-Gelände und im Tunnel davor im Gedränge 21 junge Menschen getötet und ...
Bei der Duisburger Loveparade am 24. Juli 2010 wurden auf der Rampe zum Festival-Gelände und im Tunnel davor im Gedränge 21 junge Menschen getötet und ...Foto: Peter Malzbender

Seit über einem Jahr kämpfen die Hinterbliebenen der Todesopfer und die Verletzten für einen Ort, der ein würdiges Gedenken ermöglicht.

Seit über einem Jahr kämpfen die Hinterbliebenen der Todesopfer und die Verletzten für einen Ort, der ein würdiges Gedenken ermöglicht: eine Loveparade-Gedenkstätte am Ort der Katastrophe. Anfang Juli 2012 sorgte Duisburgs neuer OB Sören Link für eine überraschende Wende . Zum Loveparade-Spezial / zur Spezialseite über Loveparade-Opfer und Gedenken

Philipp Wahl

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Tag des offenen Denkmals in Duisburg
Bildgalerie
Denkmal-Tag
Leidenschaftlicher Maler
Bildgalerie
Fotostrecke
So schön ist der Rhein in Duisburg
Bildgalerie
Rhein-Fotos
Orang-Utans im Zoo ausgebrochen
Bildgalerie
Affen-Ausbruch
Populärste Fotostrecken
Flüchtlinge harren in Budapest aus
Bildgalerie
Flüchtlinge
Reiterstellwerk wird abgerissen
Bildgalerie
Nach Brand im April
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Boxer Charr niedergeschossen
Bildgalerie
Essen-Altendorf
Neueste Fotostrecken
WAZ Medizinforum
Bildgalerie
Fotostrecke
MINT-Mitmachtage in Siegen
Bildgalerie
Aktion
Offener Hühnerstall in Breckerfeld
Bildgalerie
Legehennen
Langenberger Sambeck nimmt Gestalt an
Bildgalerie
Führung durch die Sambeck
Idyllische Landstraße
Bildgalerie
Straßenspaziergang


Funktionen
gallery
6842361
Streit um LoPa-Gedenkstätte
Streit um LoPa-Gedenkstätte
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/streit-um-lopa-gedenkstaette-id6842361.html
2012-07-04 12:59
Loveparade,Gedenkstätte,Loveparade-Gedenkstätte,Duisburg,Rampe,Tunnel,Güterbahnhof,Güterbahnhofsgelände
Duisburg