Das aktuelle Wetter Duisburg 15°C
Stadtinfo Shopping
Der Einzelhandel in Duisburg

Im westlichen Ruhrgebiet und am Niederrhein hat Duisburg den Rang eines Oberzentrums. Insbesondere die Duisburger Innenstadt mit den Einkaufszentren Forum, City-Palais und Königs-Galerie ist ein Anziehungspunkt - nicht nur für Duisburger, sondern auch Shopping-Begeisterten von außerhalb. Auf dieser Seite haben wir viel Interessantes zum Einzelhandel in Duisburg, aber auch zum geplanten Factory Outlet Center mit dem Namen Douvil ("Duisburg Outlet Village") gesammelt.

Wieder schließt ein Fachgeschäft
Stadtmitte.
Stadtmitte. Im Geschäft „Kindermoden Daniel“ hängt schon die neue Kollektion fürs Frühjahr 2014. Jeans im „Used“-Look sind bei den Kleinen angesagt, Stoffschuhe, so wie die Großen sie tragen, ebenso. 33 Jahre lang hat Marlies Pips Jungen und Mädchen eingekleidet.
Wetter bescherte Duisburger Einzelhändlern Einbußen
Weihnachts-Bilanz
Duisburg. Die Geschäftsleute in Duisburg sind mit dem Umsatz trotz Einbußen zufrieden - so hoch wie im Vorjahr fiel der Umsatz allerdings nicht aus. Sturm Xaver und milde Temperaturen sowie Online-Shopping seien der Grund. 2012 erwirtschaftete der Einzelhandel noch 462 Millionen Euro.
2014 nur noch 11 verkaufsoffene Sonntage in Duisburg
Einkaufen
Duisburg. Im Jahr 2013 erfreuten noch 18 verkaufsoffene Sonntage die Duisburger Bürger. Für das Jahr 2014 werden es allerdings nur noch elf Termine sein. Grund dafür ist die Änderung des Ladenöffnungsgesetzes, an dem die Geschäfte nur noch an maximal vier Sonntagen pro Stadtteil geöffnet sein dürfen.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service, Hintergründe und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens in dieser Stadt der Kontraste.

Duisburg im Bild
100 Dinge, die Sie über Duisburg wissen sollten
NRW
Wer die Ferien daheim verbringt, der kann die Zeit nutzen, mehr über seine Heimatregion rauszufinden. Dazu muss man noch nicht mal vom Stuhl aufstehen: DerWesten stellt Städte in NRW vor - heute: Duisburg.
Duisburgs besondere Orte auf einer interaktiven Stadtkarte
Entdeckungsreise
Einen Überblick über alle besonderen Orte, die wir im Rahmen unserer Serie vorgestellt haben, bietet Ihnen nicht nur unser Serienspezial, sondern auch unsere interaktive Stadtkarte. Fahren Sie mit dem Cursor über die markierten Punkte und klicken Sie sich so direkt zum jeweiligen Artikel der Serie.
Alte Schätzchen auf Duisburgs Straßen unterwegs
Serie
In unserer Serie stellen wir in loser Folge Menschen und ihre alten Schätzchen mit zwei, drei vier oder mehr Rädern vor, die noch auf Duisburgs Straßen unterwegs sind. Hier gibt es alle Folgen im Überblick.
114 Jahre in Duisburg als Bilder-Zeitreise
Bildgalerie
Fotos
Duisburg hat eine bewegte Geschichte. Nicht erst, aber insbesondere in den Jahren seit 1900. Seit diesen Tagen hat sich in der Stadt vieles verändert. Gehen Sie mit uns auf eine fotografische Zeitreise durch das Duisburg der vergangenen 114 Jahre.
Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Duisburgs Gläserner Hut
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Gläserne Hut von Architekt Karlheinz Schauenburg war jahrelang Wahrzeichen und beliebter Treffpunkt Duisburgs.
Duisburgs schönste Seiten
Bildgalerie
Endergebnis
Die Jury hat entschieden: Diese Leserfotos landen auf den Plätzen 1 bis 25 unseres Wettbewerbs "Duisburgs schönste Seiten".
Zugefrorener Rhein
Bildgalerie
Historische Fotos
Im Winter 1962/63 fror der Rhein zwischen Düsseldorf, Duisburg und Emmerich das letzte Mal zu.
20 Jahre Landschaftspark Nord in Duisburg
Serie
Der Landschaftspark Nord in Duisburg-Meiderich feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Diesen nehmen wir zum Anlass, Ihnen in einer Serie die spannende Geschichte und Gegenwart der imposanten Kathedralen der Industriekultur näher zu bringen.
Die U 79 ist eine Rekord-Stadtbahn mit Geisterbahnhof
Stadtbahn
48 Haltestellen auf 41,3 Kilometern: Die U 79 ist die langsamste Bahnverbindung zwischen Duisburg und Düsseldorf. In ihrer 113-jährigen Geschichte gibt’s so viel zu entdecken wie am Streckenrand. Von Derby-Randale, einem Speisewagen und einem Geisterbahnhof.
100 Jahre KöPi aus Duisburg
Bildgalerie
König-Brauerei
1911 brachte die Brauerei das erste "KöPi" auf den Markt. Heute trinkt man es auch in Shanghai
Wer löst das Duisburg-Bilderrätsel am schnellsten?
Spiel
Viele User verstehen Bilderrätsel als unterhaltsame Gelegenheit zu einer Gedächtnis-Kurzübung. Bei anderen weckt das Spiel sportlichen Ehrgeiz. Allen zusammen liefert DerWesten einen weiteren Grund, Bilderpaare aufzudecken: das Duisburg-Bilderrätsel.
Kriegszerstörtes Duisburg
Bildgalerie
Geschichte
Bisher unveröffentliche Privataufnahmen zeigen das kriegszerstörte Duisburg am 10.Mai.1945
25 Jahre Krupp-Arbeitskampf
Bildgalerie
Stahlkrise
Im Herbst 1987 begann der Arbeitskampf der Kruppianer für den Erhalt des Stahlwerks in Rheinhausen.
Duisburg nach den Angriffen der Royal Air Force
Historische Fotos
Diese Fotos der Ruinenstadt Duisburg zeugen von der apokalyptischen Zerstörungskraft, die 1944 binnen zwei Tagen 3500 Menschen und weite Teile Duisburgs vernichtete. DerWesten zeigt Bilder der Zeitzeugenbörse, die ein Flakhelfer nach den Luftangriffen der „Operation Hurricane“ aufnahm.
i-Dötzchen 2014 - Bilder vom Schulanfang bestellen
Eigene Aktion
Bilder-Aktion
Im Rahmen der i-Dötzchen-Aktion 2014 ist die WAZ im Revier unterwegs und macht Fotos von den Schulanfängern. Hier können Sie Abzüge der Schul- oder Klassenfotos bestellen.
Alle Stationen der 901
Bildgalerie
Duisburg-Mülheim
46 Haltestelle gibt es auf der 22 Kilometer langen Strecke der Linie 901. Wir stellen sie Ihnen vor.
Kennen Sie Duisburg wirklich bis ins Detail?
Quiz
Sie leben seit Jahrzehnten in Duisburg und denken, Sie kennen Ihre Stadt bis ins Detail? Oder wohnen Sie noch nicht lange hier und würden gerne mehr über Ihre neue Heimat erfahren? Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Duisburg-Quiz.
Mehr zum Thema
Geschäft für Korsetts und Korsagen: Nichts für drunter
Handel
Duisburg-Duissern. Der Laden von Joanna Rhöse liegt etwas versteckt - aus gutem Grund. Seit drei Jahren betreibt die Diplom-Bekleidungstechnikerin ein Fachgeschäft für Korsetts und Korsagen. Wer sich hier etwas aussucht, will nicht unbedingt gesehen werden. Verstecken gilt nicht - die Modelle sind nichts für drunter.
Peek & Cloppenburg bleibt Duisburg als Outlet-Laden erhalten
Textilhandel
Duisburg. Das Bekleidungskaufhaus Peek & Cloppenburg hat ab sofort in Duisburg ein eigenes Outlet-Geschäft. Damit hat das Unternehmen seine Pläne zu den Akten gelegt, den Standort Duisburg zu schließen - bis auf Weiteres. Das Outlet-Haus in Duisburg ist für den Düsseldorfer Textil-Filialisten eine Premiere.
Dieses Geschäft in Duisburg ist ein Paradies für MSV-Fans
Fanshop
Duisburg. Weiß und Blau - so weit das Auge schaut: An der Hansastraße in Duisburg-Duissern betreibt Randolf Wiederer den MSV-Fanshop "Fanomenal". Der 58-Jährige hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Er ist MSV-Fan der ersten Stunde und verkauft jeden erdenklichen Fan-Artikel, den der Verein zu bieten hat.
Grillo sieht keine Chance für Outlet in Duisburg-Marxloh
Einkaufscenter
Duisburg. Die Bürgerinitiative Zinkhüttenplatz veröffentlichte ein Stellungnahme der in Duisburg-Marxloh ansässigen Firma Grillo. Das Papier war ihr zugespielt worden. Daraus geht hervor, dass es erhebliche Bedenken gegen ein Shopping-Center an der Stelle gibt. Die BI glaubt: Das war’s mit dem FOC.
Ein Geschäft für „Schnickschnack und Gedöns“
Wirtschaft
Duisburg-Hochfeld. Im Schaufenster hängen Bilder mit pinken Heuschrecken, daneben werden Glückslose für Kinder und Knöpfe aus Fimo ausgestellt. „Spinatwachtel“ heißt das Fachgeschäft für „Schnickschnack und Gedöns“. Vor kurzem haben Susanne Tepaß und Andreas Gwisdalla den kleinen Laden an der Eigenstraße eröffnet.
„MamaLike“ hat alles für die werdende Mama
Umstandsmode
Duisburg. Ob Bauchbänder, Business-Kleidung, mitwachsende Jeans oder Hochzeitskleider: Bei „MamaLike“ an der Wallstraße 19 gibt es seit Anfang 2011 alles, was das Herz der Schwangeren begehrt. Nadine Hückels (30) und ihre Mutter Monika Hermann (53) wollen werdenden Mamas zum passenden Outfit für jeden Anlass...
Aus Sant Pol nach Wanheimerort
Besondere Geschäfte
Duisburg. Die Tür ist abgeschlossen und der unkundige Gast wundert sich. Es ist 11 Uhr an diesem Vormittag und das kleine, aber feine Geschäft Accessoires Sant Pol an der Gärtnerstraße in Wanheimerort müsste eigentlich geöffnet sein. Bitte klingeln, steht auf einem kleinen Schild.
Ihr lokales Branchenbuch
Verkehrskontrollen
Wo Polizei und Ordnungsamt in Duisburg blitzen
Radarkontrollen
Achtung Autofahrer - auf diesen Duisburger Straßen werden Polizei und Ordnungsamt die Geschwindigkeit kontrollieren.
Helfen Sie bei "WAZ pflanzt Bäume"
Sturmfolgen im Ruhrgebiet

Sturm Ela hat zu Pfingsten 2014 Zigtausend Bäume im Ruhrgebiet umgeknickt wie Streichhölzer. Angesichts der mitreißenden Hilfsbereitschaft der Bürger haben wir die Spendenaktion „WAZ pflanzt Bäume“ ins Leben gerufen. Nachrichten, Berichte und Hintergründe dazu finden Sie auf dieser Spezialseite.

Aktuelle Tweets
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

NRZ-Redaktion Duisburg
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
Lokalredation: lok.duisburg@nrz.de

kontaktformular

WAZ-Redaktion Duisburg
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
WAZ-Redaktion Duisburg: redaktion.duisburg@waz.de

-