Sonderbusse der DVG zum MSV-Spiel

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) setzt anlässlich des Drittliga-Westschlagers MSV gegen Fortuna Köln (Samstag, 14 Uhr, Arena) wieder zahlreiche Sonderbusse auf der Sportlinie 945 ein.

Abfahrtszeiten: ab Salmstraße (Meiderich) um 12.06, 12.16 und 12.26 Uhr, ab Bergstraße um 12.11, 12.21 und 12.31 Uhr, ab Meiderich Bahnhof ab 12.15 bis 12.40 Uhr alle fünf Minuten, ab Großenbaum Bahnhof Ost 12.40 und 13.05 Uhr, ab Betriebshof Unkelstein ab 11.58 bis 12.23 Uhr alle fünf Minuten, ab Duisburg Hauptbahnhof Osteingang ab 12.10 bis 13.35 Uhr alle fünf Minuten sowie ab Businesspark Nord (Asterlagen) um 12.33 Uhr.

Nach Spielende stehen an der Arena viele Busse und an der Haltestelle Grunewald Straßenbahnen für die Rückfahrt bereit. Besucher des Fußballspiels, die eine Tageskarte im Vorverkauf erworben haben oder eine Dauerkarte besitzen, können kostenlos den ÖPNV für die Hin- und Rückfahrt nutzen. Für Zuschauer, die sich an der Stadionkasse ihre Eintrittskarte kaufen, ist immerhin die Rückfahrt kostenlos.

Alle Verkehrsinformationen rund ums Spiel gibt es auch im Internet unter www.dvg-duisburg.de und bei der DVG-Telefonhotline unter der Rufnummer: 0203/60 44 555.