Sicherheit beim Bankgeschäft im Internet

Unter der Rubrik „Wissensbissen“ bietet die Volkshochschule am Donnerstag, 26. Februar, von 18.15 bis 20.30 Uhr im Gebäude an der Königstraße 47 in Duisburg-Mitte einen Vortrag über die Datensicherheit an. Es wird unter anderem erläutert, wie man sich am besten vor Datendieben schützt, sicher im Internet einkauft oder dort auch Bankgeschäfte tätigt.

Die Volkshochschule ermöglicht mit ihrer Reihe „Wissensbissen“ kompakte, praxisnahe Kursangebote zu ausgewählten IT-Themen. Zwei weitere Kurse in dieser Reihe finden jeweils von 18.30 bis 20.45 Uhr in der VHS an der Königstraße 47 in Duisburg-Mitte statt: am Montag, 9. März, wird über die Neuerungen von Mircosoft Office 2013 informiert und am Dienstag, 17. März, gibt es eine Einführung in die Handhabung des Betriebssystems Windows 8.

Alle Themenabende können unabhängig voneinander besucht werden. Die Kursgebühr beträgt je nach Thema und enthaltenen Lehrmaterialen zwischen 15 und 22 Euro.