Seniorin (81) stürzte: Polizei sucht Taxifahrer

Unter unglücklichen Umständen hat sich eine Frau (81) am vergangenen Freitag, 23. Januar, bei einem Sturz verletzt. Die Seniorin war gegen 12 Uhr aus einem Taxi an der Ecke Bismarckstraße/ Oststraße gestiegen. Beim Schließen der Tür klemmte die Jacke der 81-Jährigen ein. Trotz Rufen und Klopfen fuhr der unbekannte Taxifahrer zunächst an. Erst aufmerksame Passanten konnten ihn stoppen.

Der Taxifahrer beseitigte die eingeklemmte Jacke, half der gestürzten alten Dame hoch, entfernte sich anschließend allerdings vom Unfallort, ohne weitere Angaben zu seiner Person. Die Duisburgerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb.