Das aktuelle Wetter Duisburg 15°C
Rocker-Krieg

Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw

17.02.2013 | 16:31 Uhr
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
Polizeieinsatz in Duisburg.Foto: Reiner Kruse

Duisburg. Schreck in der Morgenstunde: Am Sonntag gegen 6.55 Uhr wurden mehrere Anwohner der Friedrich-Ebert-Straße in Rheinhausen aus dem Schlaf gerissen. Bislang unbekannte Täter hatten mehrere Schüsse auf einen Pkw abgegeben, der in der Nähe zu einem bekannten Rocker-Treffpunkt abgestellt war. Obwohl die Ermittlungen der Polizei noch andauern, deutet vieles darauf hin, dass es sich um die nächste Eskalationsstufe im schwelenden Streit zwischen zwei verfeindeten Rockerbanden handelt. Der Halter des getroffenen Mercedes hat laut Polizei aber nichts mit dem Rocker-Krieg zu tun.

Am Abend zuvor hatte ein massives Polizeiaufgebot wieder zahlreiche Kontrollmaßnahmen bei den ansässigen Rockerbanden durchgeführt. Weit über 100 Beamte zeigten an den einschlägigen Treffpunkten verstärkt Präsenz – etwa in Rheinhausen, Hamborn, Marxloh und dem Rotlichtviertel in der City. Laut Polizeisprecher Ramon van der Maat hatte es keine größeren Zwischenfälle gegeben. Es kam zu fünf Ingewahrsamnahmen. Die Betroffenen sind inzwischen aber alle wieder auf freiem Fuß. Gegen einen Rocker wurde Anzeige erstattet – wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Erst am vergangenen Mittwoch war es am Rocker-Treffpunkt in Rheinhausen, wo nun die Schüsse fielen, zu massiven Ausschreitungen gekommen: Da waren Mitglieder der rivalisierenden Vereinigungen mit Baseballschlägern, Messern und sogar Schneeschiebern aufeinander losgegangen.

Thomas Richter

Kommentare
18.02.2013
12:11
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
von qiesel | #5

Ich freue mich für die Wache Homberg.Achso, falls keiner nach dem Notanruf kommt,die Damen und Herren auf dieser Wache sind unterbesetzt.


Wenn Sie...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Geldregen - Polizei Duisburg erbt halbe Million Euro
Erbe
Eine Duisburgerin hat die Ordnungshüter in ihrem Testament bedacht. Die Summe soll zweckgebunden zur Bekämpfung der Kriminalität verwendet werden.
Duisburger Ruhrbrücke ist von Donnerstag bis Sonntag dicht
Brücken-Sperrung
Ruhrbrücke gen Ruhrort ist wegen Schweißarbeiten von Donnerstagabend bis Sonntag gesperrt. Fußgänger, Radfahrer und Straßenbahn können passieren.
Paternoster im Duisburger Rathaus droht der Stillstand
Paternoster
Neue Verordnung könnte dafür sorgen, dass Duisburger Paternoster abgestellt werden. Ab 1. Juni dürfen sie nur noch von Unterwiesenen benutzt werden.
Kita-Streik - Menschenkette von Hochfeld bis zur City
Erzieher-Streik
Solidarisch zeigten sich am Donnerstag städtische Mitarbeiter mit den streikenden Kita-Erziehern: 500 Teilnehmer bildeten mittags eine Menschenkette.
Kein Urteil im Laptop-Streit bei der Duisburger AfD
AfD-Streit
Vorm Amtsgericht Duisburg ist die erste Runde des AfD-Streits um den Laptop des Ex-Fraktionschefs Holger Lücht über die Bühne gegangen - ohne Sieger.
Fotos und Videos
Wolfgang Brandt kocht Kaninchen
Bildgalerie
Das isst der Pott
Lohmühle
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7628445
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/schuesse-in-duisburg-rheinhausen-auf-geparkten-pkw-id7628445.html
2013-02-17 16:31
Duisburg