Das aktuelle Wetter Duisburg 23°C
Rocker-Krieg

Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw

17.02.2013 | 16:31 Uhr
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
Polizeieinsatz in Duisburg.Foto: Reiner Kruse

Duisburg. Schreck in der Morgenstunde: Am Sonntag gegen 6.55 Uhr wurden mehrere Anwohner der Friedrich-Ebert-Straße in Rheinhausen aus dem Schlaf gerissen. Bislang unbekannte Täter hatten mehrere Schüsse auf einen Pkw abgegeben, der in der Nähe zu einem bekannten Rocker-Treffpunkt abgestellt war. Obwohl die Ermittlungen der Polizei noch andauern, deutet vieles darauf hin, dass es sich um die nächste Eskalationsstufe im schwelenden Streit zwischen zwei verfeindeten Rockerbanden handelt. Der Halter des getroffenen Mercedes hat laut Polizei aber nichts mit dem Rocker-Krieg zu tun.

Am Abend zuvor hatte ein massives Polizeiaufgebot wieder zahlreiche Kontrollmaßnahmen bei den ansässigen Rockerbanden durchgeführt. Weit über 100 Beamte zeigten an den einschlägigen Treffpunkten verstärkt Präsenz – etwa in Rheinhausen, Hamborn, Marxloh und dem Rotlichtviertel in der City. Laut Polizeisprecher Ramon van der Maat hatte es keine größeren Zwischenfälle gegeben. Es kam zu fünf Ingewahrsamnahmen. Die Betroffenen sind inzwischen aber alle wieder auf freiem Fuß. Gegen einen Rocker wurde Anzeige erstattet – wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Erst am vergangenen Mittwoch war es am Rocker-Treffpunkt in Rheinhausen, wo nun die Schüsse fielen, zu massiven Ausschreitungen gekommen: Da waren Mitglieder der rivalisierenden Vereinigungen mit Baseballschlägern, Messern und sogar Schneeschiebern aufeinander losgegangen.

Thomas Richter

Kommentare
18.02.2013
12:11
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
von qiesel | #5

Ich freue mich für die Wache Homberg.Achso, falls keiner nach dem Notanruf kommt,die Damen und Herren auf dieser Wache sind unterbesetzt.


Wenn Sie...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
81 wilde Müllkippen verunstalten Duisburg-Marxloh
Müll
Städtische Mitarbeiter haben bei Kontrollen in Duisburg-Marxloh 81 wilde Müllkippen entdeckt. Bewohner beschweren sich immer häufiger über den Unrat.
Abriss-Party mit Hammer und Flex im Duisburger Delta Park
Delta Musik Park
Bei der Abriss-Party im Delta Musik Park dürfen Besucher Inventar zerlegen. Mit neuem Betreiber, Namen und Konzept soll es ab September weiter gehen.
Pokaltickets: MSV-Fans steht erneut eine Tortur bevor
DFB-Pokal
Am Montag beginnt der Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel des MSV gegen Schalke 04. Den Fans steht eine Tortur bevor.
Stadt Duisburg warnt vorm Baden in nicht freigegebenen Seen
Badeverbot
Die Stadt Duisburg warnt vor dem Baden in nicht freigegebenen Seen und Baggerlöchern. Das gilt nicht für Seen, die regelmäßig kontrolliert werden.
Landesbetrieb BLB verbrannte Millionen - Anklage erhoben
Korruption
In der Korruptionsaffäre um den NRW-eigenen Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Beschuldigte erhoben.
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Rundgang durch das Stadttheater
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nachwuchs im Zoo Duisburg
Bildgalerie
Seelöwen-Babys
MSV-Kicker schwitzen für die 2. Liga
Bildgalerie
MSV-Trainingslager
article
7628445
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
Schüsse in Duisburg-Rheinhausen auf geparkten Pkw
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/schuesse-in-duisburg-rheinhausen-auf-geparkten-pkw-id7628445.html
2013-02-17 16:31
Duisburg