Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C
Rockerkrieg

Schüsse auf Kiosk

18.02.2013 | 17:23 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: Uldo Milbret / WAZ Fotopool
Foto: Uldo Milbret / WAZ FotopoolFoto: WAZ-Fotopool

Am Sonntagmorgen fielen Schüsse vor dem Sataudarah-Clubhaus in Duisburg-Rheinhausen, am Montagmorgen schlugen Kugeln in einem Kiosk in Beeck ein.

Nur einen Tag nach den Schüssen auf das Clubhaus des Satudarah MC sind am Montagmorgen in Duisburg erneut Schüsse auf offener Straße gefallen: 12 Kugeln schlugen in Geschäften in Beeck ein. Auch auswärtige Rocker zeigen in Duisburg Präsenz, neben Satudarah-Mitgliedern auch Hells Angels und Bandidos. Zum Bericht

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
American Football
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubiläumshain
Bildgalerie
Blüte
Platanen unter Polizeischutz gefällt
Bildgalerie
Baumfällung
Abholzung der Platanen
Bildgalerie
Abholzung
Kreuzfahrer legen in Duisburg an
Bildgalerie
Flusskreuzfahrten
Populärste Fotostrecken
Anime Treffen
Bildgalerie
Fotostrecke
Zwei Straßenbahnen verlassen das Museum
Bildgalerie
Emschertalmuseum
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb
Neueste Fotostrecken
Besuch auf USB-Wertstoffhof
Bildgalerie
Abfallentsorgung
Straßenserie: Bleckstraße
Bildgalerie
Bochum
VfL Bochum U23 - FC Kray: 4:0
Bildgalerie
Regionalliga
Schnupperflugtag des MFV
Bildgalerie
Modellflug
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Zirkus Flic Flac kommt gerne wieder nach Duisburg
Bilanz
Flic Flac hat sein Gastspiel beendet und ist mit den Zuschauerzahlen zufrieden. Allerdings kommt der Zirkus frühestens 2017 wieder in die Stadt.
Duisburger Ehepaar baut Modell des Millerntor-Stadions
Fußball & Modellbau
Holger und Veronika Tribian aus Duisburg bauten erst die MSV-Arena im Maßstab 1:100 originalgetreu nach, jetzt ist die Heimat des FC St. Pauli dran.
Calexico und Sophie Hunger bei Duisburger Traumzeit-Festival
Traumzeit-Festival
Das Programm der Duisburger Traumzeit steht: Vom 19. bis zum 21. Juni sind 35 Bands im Landschaftspark Nord zu sehen und hören. Der Vorverkauf läuft.
Autofahrer rast aus Liebeskummer mit 140 km/h durch Duisburg
Raser
Eine ganz ausgefallene Ausrede bringt ein 26-jähriger Raser vor, nachdem ihn die Duisburger Polizei mit 140 km/h durch die Stadt verfolgt hat.
Angel-Show an Duisburger Regattabahn
Freizeit
Am Wochenende werden Tausende Besucher erwartet. Angel-Weltmeister und ein Meister-Koch zeigen ihre Künste. Prominente Petri-Jünger werden erwartet.
Aus dem Ressort
Semesterticket-Abstimmung startet mit hoher Beteiligung
Semesterticket
Die Abstimmung über das Semesterticket ist am Montagmorgen auch an der Universität Duisburg-Essen gestartet – mit einer hohen Beteiligung.
Warum die Polizei Demos nicht einfach verbieten kann
Demos
Experte der Polizei Duisburg erklärt, warum es sehr triftige Gründe braucht, ein Grundrecht wie die Versammlungsfreiheit außer Kraft zu setzen.
Krafts China-Reise beginnt mit Eklat - Hafenchef kehrt um
Dienstreise
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft reist durch China. Ein Mitglied ihrer Delegation musste schon wieder umkehren - Duisburgs Hafenchef, ausgerechnet.
Bahnhofsmission ist keine Endstation
Hilfsangebot
„Tag der offenen Tür“ in der ökumenischen Bahnhofsmission im Hauptbahnhof: Blauwesten stellen ihre Arbeit vor
Die Mau-Mau-WM ist kein Kinderspiel
Kartenspiel
Zum 25. Mal ging es in der Duisburger Gaststätte „Pampus“ um den inoffiziellen Weltmeistertitel im Mau-Mau. Nach beinahe acht Stunden stand die...
gallery
7633319
Schüsse auf Kiosk
Schüsse auf Kiosk
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/schuesse-auf-kiosk-id7633319.html
2013-02-18 17:23
Duisburg