Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
Rocker

Satudarah MC in Duisburg

Zur Zoomansicht 07.10.2012 | 11:26 Uhr
Der Motorradclub Satudarah MC aus den Niederlanden eröffnete am Samstag eine Kneipe im Duisburger Rotlichviertel.Begleitet wurde die Eröffnungsfeier der Rocker von einem Grossaufgebot der Polizei. Die neue Satudarah-Kneipe befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Niederlassungen der beiden Rocker-Clubs Bandidos und Hells Angels.Die Polizei kontrollierte zahlreiche aus den Niederlanden kommende Autos mit Mitgliedern der Satudarah.Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPool
Der Motorradclub Satudarah MC aus den Niederlanden eröffnete am Samstag eine Kneipe im Duisburger Rotlichviertel.Begleitet wurde die Eröffnungsfeier der Rocker von einem Grossaufgebot der Polizei. Die neue Satudarah-Kneipe befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Niederlassungen der beiden Rocker-Clubs Bandidos und Hells Angels.Die Polizei kontrollierte zahlreiche aus den Niederlanden kommende Autos mit Mitgliedern der Satudarah.Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Die Rocker aus den Niederlanden eröffnen eine neue Kneipe im Duisburger Rotlichtviertel.

Nach den Motorradclubs Bandidos und Hells Angels sind nun auch die Rocker des niederländischen Satudarah MC im Duisburger Rotlichviertel vertreten: Am Samstagabend eröffnete der niederländische Club eine Kneipe direkt gegenüber des Bandidos-Quartiers "The Fat Mexikan". Der Name: "Black & Yellow Nation". Zur Eröffnung schaute auch die Polizei Duisburg vorbei . Fotos: Lars Fröhlich

Lars Fröhlich

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Stadtspaziergang
Bildgalerie
Fotostrecke
MSV tritt auf der Stelle
Bildgalerie
6.Spieltag
Bernhard Brink
Bildgalerie
Fotostrecke
Beecker Kirmes 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Fotostrecke
Auftakt zum Festival
Bildgalerie
Essen original
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
20. RWW Ruhrauenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
Rheinkamp feiert
Bildgalerie
Rock im Ring
Kamp-Lintfort von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Besucher bei Essen.Original. 2014
Bildgalerie
Stadtfestival
Unterhaltung zum 100. Geburtstag
Bildgalerie
Kanalfest
Facebook
Kommentare
08.10.2012
13:16
Satudarah MC in Duisburg
von Sentinel | #2

Warum es immer wieder möglich ist, dass solche VEREINE die Genehmigung für solche Lokalitäten bekommen ist mir schleierhaft. Gut, wenn man die Prioritätenliste des Duisburger Ordnungsamtes sieht, dann ist es nicht wirklich verwunderlich. Knöllchen, freilaufende Hunde sind natürlich höher angesiedelt als eine gezündete Lunte im Rotlichtviertel. Wenn es knallt ist wie üblich keiner verantwortlich und alle wundern sich dass es überhaupt ein Rotlichviertel in Du gibt und das sich Motorradclubs nicht grün sind. Liebes Ordnungsamt, sehr geehrter Amtsleiter Bölling, sie haben in ihrem Job Aufgaben und Pflichten, bitte werden sie wach und erfüllen sie diese denn auch wenn sie es nicht glauben, dafür bekommen sie ihr Geld!!!! Gibt es Herrn Bölling nach dem LOPA-Debakel eigentlich noch im O-Amt??

07.10.2012
13:21
Satudarah MC in Duisburg
von buckheimer | #1

Ich hoffe man hat den neuen Nachbarn auch Brot und Salz gereicht nach alter Tradition.....

Umfrage
Es stinkt, es ist dreckig und oben am Gleis tropft es kontinuierlich. Nicht nur Reisende nehmen die Bahnhöfe an Rhein und Ruhr als einige der schlechtesten Bahnhöfe Deutschlands wahr. Wie zufrieden oder wie unzufrieden sind Sie mit dem Duisburger Hauptbahnhof?

Es stinkt, es ist dreckig und oben am Gleis tropft es kontinuierlich. Nicht nur Reisende nehmen die Bahnhöfe an Rhein und Ruhr als einige der schlechtesten Bahnhöfe Deutschlands wahr. Wie zufrieden oder wie unzufrieden sind Sie mit dem Duisburger Hauptbahnhof?

 
Aus dem Ressort
Würste eng umschlungen
Lehmbruck-Museum
Der österreichische Bildhauer Erwin Wurm ist mit seinen abstrakten Skulpturen im Lehmbruck-Museum zu Gast: Was auf den ersten Blick wie ein Witz erscheint, hat Humor und Hintersinn.
Duisburger Mission erfüllt - Gebag-Sanierer hört auf
Küppersmühle-Skandal
Mission erfüllt: Nach drei Jahren hat Utz Brömmekamp seinen Job bei der städtischen Wohnungsbautochter Gebag erfolgreich erledigt– die Stadttochter hat den Küppersmühle-Skandal um den gescheiterten Museumsbau wirtschaftlich überlebt. Jetzt soll die Gebag mit neuem Chef tun, was ihr Geschäft ist:...
Duisburg fehlen 400 Millionen für Straßen
Marode Verkehrswege
Der Stadt fehlen in den nächsten zehn Jahren 400 Millionen Euro, um Straßen und Brücken zu sanieren. An einigen Stellen ist es besonders dringend.
62 Jahre alte Kiste beim Duisburger Seifenkisten-Derby
Seifenkisten
Nach 21 Jahren Pause wird am 6. und 7. September am Alsumer Berg in Duisburg-Marxloh wieder das "Duisburger Seifenkisten-Derby" ausgetragen. Dabei wird auch eine 62 Jahre alte Seifenkiste zu sehen sein. Damals wie heute wird sie von Peter Anders gelenkt.
Runder Tisch Asyl will Stadt bei Unterkunftssuche helfen
Flüchtlinge
Im Ergebnis war es wenig Konkretes, mit dem Donnerstagabend der Runde Tisch Asyl in Duisburg endete. Eher die Symbolik stand im Vordergrund des Treffens, zu dem der OB eingeladen hatte. Bei der Stadt gibt es nun auch eine Ansprechpartnerin, die Hinweise auf Wohnraum oder Hilfsangebote entgegennimmt.