Das aktuelle Wetter Duisburg 2°C
Kirmes

Rummel in Rheinhausen

09.09.2012 | 19:12 Uhr Zur Zoomansicht  
Große Herbstkirmes am Hochemmericher Markt. Leyla 7 J. und Emim 3 J. Samstag 08.09.12. Foto: Michael Dahlke / WAZ FotoPool Duisburg
Große Herbstkirmes am Hochemmericher Markt. Leyla 7 J. und Emim 3 J. Samstag 08.09.12. Foto: Michael Dahlke / WAZ FotoPool DuisburgFoto: WAZ FotoPool

Rasante Karussells und buntes treiben auf der Herbstkirmes

Am Wochenende kamen zahlreiche Besucher bei sonnigem Spätsommerwetter zur Großen Herbstkirmes auf dem Hochemmericher Markt in Duisburg - Rheinhausen.

Michael Dahlke

Fotostrecken aus dem Ressort
Pegida-Demo in Duisburg
Bildgalerie
Pegida
Moscow Circus on Ice
Bildgalerie
Zirkus
Duisburg unter einer Schneedecke
Bildgalerie
Winterzauber
Prinzenkürung
Bildgalerie
Karneval
KG Wedauer Jungens
Bildgalerie
Karneval
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Erneuter Wintereinbruch
Bildgalerie
Schnee
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken
Kretschmer sucht "Schönste Frau"
Bildgalerie
Wahre Schönheit
Ausstellung
Bildgalerie
Witten
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Sportlich, arm, laut - Das sagen Statistiken über Duisburg
Statistik
In der Stadt gibt's günstige Mieten und gute Ausbildungschancen, viele Duisburger sind aber auch arm. Zahlen und Fakten rund um das Leben hier.
Sieben Festnahmen bei Großeinsatz gegen Einbrecherbanden
Polizeibilanz
Bei einem Großeinsatz gegen Diebesbanden hat die Polizei in Duisburg am Donnerstag knapp 300 Fahrzeuge kontrolliert und sieben Personen festgenommen.
530.000 € sollen "Soziale Stadt" Duisburg-Marxloh aufwerten
Städtebauförderung
Um die Probleme mit Zuwandern im Stadtteil Marxloh zu lösen, nimmt die Stadt an einem Programm teil, das mit 530.000 Euro unterstützt wird.
Ratten am Duisburger Brandhaus nerven nicht nur Anwohner
Ungeziefer
Vor zwei Jahren brannte Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Seitdem gibt's ein Problem mit Müll und Ratten. Stadt sieht keinen Anlass zum Handeln.
„Duisburg gegen Darmkrebs“ will Zahl der Toten halbieren
Darmkrebs
200 Menschen sterben pro Jahr in Duisburg an Darmkrebs, obwohl es Vorsorgeuntersuchungen gibt. Der Verein "Duisburg gegen Darmkrebs" will das ändern.
gallery
7077976
Rummel in Rheinhausen
Rummel in Rheinhausen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/rummel-in-rheinhausen-id7077976.html
2012-09-09 19:12
Duisburg