Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Fernsehen

Rekordjäger aus Duisburg läuft 100 Meter in High Heels

08.09.2012 | 11:00 Uhr
Rekordjäger aus Duisburg läuft 100 Meter in High Heels
Der Duisburger Stefan Graf läuft 100 Meter in High Heels.Foto: Knut Vahlensieck

Duisburg. Er ist schnell, sehr schnell. Auf 100 Metern. Nicht so schnell wie Usain Bolt, aber der Olympiasieger trägt auch keine High Heels. Stefan Graf schon. Bei der RTL-II-Show „Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland“ hat der Heilpraktiker aus Duisburg (38) versucht, den 15-Sekunden-Rekord bei den Männern zu brechen.

Die Sendung ist bereits im Kasten, wird aber erst am Mittwoch, 12. September, ausgestrahlt. Ob Stefan Graf erfolgreich gewesen ist, hat er deshalb vorher im Interview nicht verraten, dafür eine Menge mehr rund um seine skurrile Rekordjagd.

Ein kleiner Test vorab: Vor meiner Recherche zu diesem Interview hätte ich einen gewissen Manolo Blahnik im Zweifel für einen früheren Trainer von Real Madrid gehalten. Aber Sie wissen sicherlich, dass Blahnik...

Stefan Graf: ...diese super teuren Stöckelschuhe aus Teneriffa erschaffen hat. Den Traum aller Frauen.

Absolut richtig!

Graf: Ich muss aber zugeben, dass ich das auch nur von der Maskenbildnerin bei RTL II weiß....

Und jetzt sagen Sie mir: Wie kommt ein Heilpraktiker aus Duisburg auf die Idee, den Rekord über 100 Meter in Stöckelschuhen zu brechen?

Graf: Ich bin von RTL II gefragt worden und hab ja gesagt. Ich war schon mal in der VOX-Sendung „Mieten, Kaufen, Wohnen“ zu sehen und deshalb in einer Kartei.

Kommentare
Funktionen
article
7071336
Rekordjäger aus Duisburg läuft 100 Meter in High Heels
Rekordjäger aus Duisburg läuft 100 Meter in High Heels
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/rekordjaeger-aus-duisburg-laeuft-100-meter-in-high-heels-id7071336.html
2012-09-08 11:00
Duisburg, Stefan Graf, RTL II, Europapark Rust, Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland, Manolo Blahnik,
Duisburg