Das aktuelle Wetter Duisburg 13°C
Tierschützer

Rechtsanwalt leitet Versammlung des Tierschutzvereins Duisburg

16.01.2013 | 18:25 Uhr
Rechtsanwalt leitet Versammlung des Tierschutzvereins Duisburg
Der kommissarische Vorstand des Tierschutzvereins ( v.l.Julia Hörst, Christian von Coll, Diethelm von Coll) konnte auch kein Licht ins Dunkel bringen.Foto: Udo Milbret

Duisburg. Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Duisburg e.V. , in deren Rahmen ein neuer Vereinsvorstand gewählt werden soll, findet am Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr statt.

Nur Mitglieder haben Zutritt

Der vom Amtsgericht berufene Notvorstand, Rechtsanwalt Dr. Andreas Röpke, lädt alle Mitglieder des Vereins zu diesem Zweck in die Rechtsanwaltskanzlei „Henneke Röpke“, Vinckeufer 3, in Ruhrort ein. Es handelt sich um eine nicht-öffentliche Veranstaltung, nur Mitglieder haben Zutritt.

Im Frühjahr 2012 geschlossen zurückgetreten

Die außerordentliche Mitgliederversammlung war notwendig geworden, weil der alte Vereinsvorstand nach einer turbulenten Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2012 geschlossen zurückgetreten war. Dies geschah, nachdem aus dem Kreis der Vereinsmitglieder massive Vorwürfe hinsichtlich des Verbleibs des Vereinsvermögens öffentlich gemacht wurden.

Eine außerordentliche Jahreshauptversammlung im Sommer vergangenen Jahres hatte zu keinem Ergebnis geführt. In seinem Anschreiben an die Vereinsmitglieder weist Dr. Andreas Röpke darauf hin, dass der Verbleib des Vereinsvermögens kein Thema sein werde. Seine einzige Aufgabe bestehe in der Durchführung und Leitung der außerordentlichen Mitgliederversammlung. (CwB)



Kommentare
Aus dem Ressort
Halloween - Hier steigen die besten Grusel-Partys
Halloween
Schon längst ist Halloween nicht mehr nur ein komischer Brauch, der irgendwann mal aus den USA zu uns geschwappt ist. Die Grusel-Nacht hat sich zum willkommenen Partyanlass gemausert. Locations in der ganzen Region locken mit aufwendiger Deko, um bei lauter Musik die bösen Geister zu vertreiben.
Müll türmt sich auf den Dächern in Duisburg-Marxloh
Verschmutzung
Den Anwohnern der Grillostraße im Ortsteil Duisburg-Marxloh reicht’s: Sie sind nicht bereit, die Zustände im Hinterland eines Abschnitts der Kaiser-Wilhelm-Straße weiter hinzunehmen. Dort türmen sich Müllberge, sogar auf den Dächern. Anwohner beklagen Rattenbefall. Jetzt werden die Behörden tätig.
Europas größter Hochofen in Duisburg wieder unter Feuer
Wirtschaft
Nach dreimonatigem Stillstand und Instandsetzung hat Thyssen-Krupp Europas größten Hochofen in Duisburg wieder angefahren. 12 000 Tonnen Roheisen können täglich geschmolzen werden. Anwohner beklagten Brandgeruch, dafür hat sich das Unternehmen entschuldigt. Es bestehe keine Gesundheitsgefahr.
Hier können Veganer in Duisburg lecker essen gehen
Vegan essen
Wer in Duisburg essen gehen will, hat die volle Auswahl. Auch für Veganer wird das Angebot immer größer, Rezepte aus aller Welt prägen die Menü-Karten der Restaurants und Imbisse. Einen Überblick mit Adressen und Öffnungszeiten haben wir hier zusammengestellt.
Offenen Türen in Duisburger Senioren-Begegnungszentrum
Bücherschrank
Im Zuge einer Woche der Offenen Tür im Dietrich-Krins-Weber-Zentrum in Duisburg -Neuenkamp wurde ein neuer Öffentlicher Bücherschrank eingeweiht. Außerdem können Kurse besucht werden. Zum Beispiel der Strick-Kurs, der verzweifelt nach männlichem Nachwuchs sucht.
Fotos und Videos
Notfallübung im U-Bahn-Tunnel
Bildgalerie
Feuerwehr
HistoriCar 2014 in Duisburg
Bildgalerie
Oldtimer
Vergessener Topf setzt Haus in Brand
Bildgalerie
Feuerwehr