Das aktuelle Wetter Duisburg 11°C
Tierschützer

Rechtsanwalt leitet Versammlung des Tierschutzvereins Duisburg

16.01.2013 | 18:25 Uhr
Rechtsanwalt leitet Versammlung des Tierschutzvereins Duisburg
Der kommissarische Vorstand des Tierschutzvereins ( v.l.Julia Hörst, Christian von Coll, Diethelm von Coll) konnte auch kein Licht ins Dunkel bringen.Foto: Udo Milbret

Duisburg. Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Duisburg e.V. , in deren Rahmen ein neuer Vereinsvorstand gewählt werden soll, findet am Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr statt.

Nur Mitglieder haben Zutritt

Der vom Amtsgericht berufene Notvorstand, Rechtsanwalt Dr. Andreas Röpke, lädt alle Mitglieder des Vereins zu diesem Zweck in die Rechtsanwaltskanzlei „Henneke Röpke“, Vinckeufer 3, in Ruhrort ein. Es handelt sich um eine nicht-öffentliche Veranstaltung, nur Mitglieder haben Zutritt.

Im Frühjahr 2012 geschlossen zurückgetreten

Die außerordentliche Mitgliederversammlung war notwendig geworden, weil der alte Vereinsvorstand nach einer turbulenten Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2012 geschlossen zurückgetreten war. Dies geschah, nachdem aus dem Kreis der Vereinsmitglieder massive Vorwürfe hinsichtlich des Verbleibs des Vereinsvermögens öffentlich gemacht wurden.

Eine außerordentliche Jahreshauptversammlung im Sommer vergangenen Jahres hatte zu keinem Ergebnis geführt. In seinem Anschreiben an die Vereinsmitglieder weist Dr. Andreas Röpke darauf hin, dass der Verbleib des Vereinsvermögens kein Thema sein werde. Seine einzige Aufgabe bestehe in der Durchführung und Leitung der außerordentlichen Mitgliederversammlung. (CwB)



Kommentare
Aus dem Ressort
Jeder vierte Auszubildende in Duisburg bricht die Lehre ab
Arbeitsmarkt
Jeder vierte Duisburger Auszubildende beendet seine Lehre nicht. Gründe dafür können sowohl eine falsche Berufswahl aber auch zwischenmenschliche Gründe sein. Allein im letzten Jahr wurden 966 Ausbildungen abgebrochen. Um die Zahlen zu senken setzt die Arbeitsagentur auf die Berufsorientierung.
Debatte über Sparliste der Stadt Duisburg
Bezirksvertretung
Die Bezirksvertretung Duisburg-Mitte wehrt sich einstimmig explizit gegen einige Streichvorschläge der Stadt – darunter die Schließung des Hallenbades Neuenkamp und der Stadtteilbibliothek Wanheimerort. Diskussionen gab es zudem über die geplanten Bodenschutzgebiete der Stadt.
Todsichere Fakten zu Halloween
Fakten-Check
Haare und Nägel wachsen nach dem Tod weiter, Sterben vor Schreck, mit gebrochenen Beinen fliehen: Die Mediziner des Duisburger Helios-Klinikums halten beruhigend dagegen.
Duisburger Gruselhaus "Hotel Albtraum" eröffnet an Halloween
Gruselhaus
Daniela und Michael Driske laden am morgigen Freitag ab 18 Uhr wieder in ihr Gruselhaus auf dem Logport-Gelände in Duisburg ein. Sie und ihre rund 100 Helfer hoffen auf einen neuen Besucherrekord in ihrem "Hotel Albtraum". Der Erlös wird wie immer komplett an karitative Einrichtungen gespendet.
Arbeitslosenquote ist in Duisburg deutlich gefallen
Arbeitsmarkt
Im Oktober sank die Quote um 0,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Damit liegt die Stadt an der Spitze im Ruhrgebiet. Insgesamt waren gut 30.500 Menschen in Duisburg arbeitslos gemeldet. Insbesondere bei der Jugendarbeitslosigkeit gibt es positive Entwicklungen.
Mercator-Stühle auf der Bahnhofsplatte
Es geht endlich weiter mit der Gestaltung der kahlen Bahnhofsplatte. Mercator-Stühle und eine Lange Bank hatten sich Bürger gewünscht. Wie finden Sie das?

Es geht endlich weiter mit der Gestaltung der kahlen Bahnhofsplatte. Mercator-Stühle und eine Lange Bank hatten sich Bürger gewünscht. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Rundgang durch Beeck
Bildgalerie
Stadtteile