Das aktuelle Wetter Duisburg 10°C
Online-Shopping

Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit

17.07.2013 | 19:00 Uhr
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
Im DHL-Verteilzentrum in Staufenberg werden die Wagen beladen. In Duisburg und anderen Ruhrgebietsstädten werden sie nun auch abends ausgeliefert.Foto: Olaf Ziegler

Duisburg.  Lebensmittel und alltägliche Waren online einzukaufen liegt im Trend. Jetzt bietet DHL in Duisburg für den Internet-Supermarkt Allyouneed sogar einen Abendzustell-Service an: Wer seinen Einkaufswagen füllt, bekommt ihn am nächsten Tag geliefert - der Zeitpunkt wird per Mausklick bestimmt.

Das Internet als Konkurrenz zum Einzelhandel gewinnt seit Jahren an Boden. Online-Shopping ist angesagt. Supermärkte indes tummeln sich erst seit kurzer Zeit im Netz. Der Trend, per Mausklick den Einkaufswagen mit Lebensmitteln oder Waren des alltäglichen Bedarfs zu füllen, um nicht nach der Arbeit oder an freien Samstagen durch die Regalreihen eilen zu müssen, wird aber durch entsprechende Online-Angebote gefördert.

Jetzt setzt der Logistikriese Deutsche Post DHL, der den 2011 gegründeten Internet-Supermarkt Allyouneed im November 2012 übernommen hat, noch einen drauf: Seit Anfang Juli bietet er auch in Duisburg einen Abendzustell-Service an. Das bedeutet: Wer bei Allyouneed seinen Einkaufswagen füllt, bekommt ihn auf Wunsch am folgenden Tag entweder zwischen 18 und 20 Uhr nach Hause geliefert, oder zwischen 20 und 22 Uhr. Das kann der Kunde selbst bestimmen. Ebenfalls per Mausklick.

"Das gab es bisher in Deutschland noch nicht"

„Das gab es bisher in Deutschland noch nicht“, sagt Max Thinius, Sprecher von Allyouneed. „Wir haben aber bei unseren Kunden den Wunsch ausgemacht, dass sie Lebensmittelbestellungen lieber persönlich annehmen, als diese beim Nachbarn abgeben zu lassen, wenn man selbst nicht zu Hause ist.“ Daraus hat das Unternehmen dann das Angebot der Abendzustellung entwickelt und acht Monate lang zunächst in Köln getestet. Mit Erfolg. Thinius: „In Köln wurde bei über 40% der Bestellungen eine Abendzustellung gewünscht.“

Die Ausweitung des Services auf Städte im Ruhrgebiet begründet Thinius damit, dass es hier in den Randgebieten nur noch wenige Supermärkte gebe. „Zudem ist das Ruhrgebiet ein Ballungsraum, und je mehr Bestellungen in die Wagen gepackt werden können, umso sinniger ist das für die DHL -Flotte.“

Die Kunden ordern überwiegend haltbare Lebensmittel

Die wartet im Verteilerzentrum Staufenberg (nahe Kassel) darauf, aus dem Allyouneed-Lager nebenan bepackt zu werden, um die Bestellungen in die DHL-Verteilungszentren im Ruhrgebiet zu bringen. Von dort werden sie dann zum Wunschtermin ausgeliefert. Laut Max Thinius kann das sogar innerhalb eines Tages geschehen, wenn die Bestellung online bis 10 Uhr abgeschickt wird. Soll allerdings frisches Gemüse und Obst in den Korb, dann wird dieser erst am nächsten Tag geliefert. „Frische Produkte haben wir nicht auf Lager. Die müssen wir morgens erst auf dem Großmarkt besorgen“, begründet Thinius.

Zwar sei bei 20 % der Bestellungen Frischware durchaus gewünscht, aber überwiegend würden die Kunden haltbare Lebensmittel wie Nudeln oder Konserven sowie Reinigungs- und Drogerieartikel ordern. Für Thinius auch die Begründung dafür, dass die Kölner sich selten Lieferungen innerhalb eines Tages gewünscht haben. Erkenntnisse über das Kaufverhalten der Duisburger bei Allyouneed lägen noch nicht vor, sagt Thinius. Was DHL-Sprecherin Dunja Kuhlmann bestätigte: „Dazu ist das Abendzustellangebot noch zu frisch.“

Ulla Saal


Kommentare
19.07.2013
09:42
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von zool | #8

Zum Glück bin ich schon so alt, daß ich diesen Unsinn wohl nicht mehr lange ertragen muß.

19.07.2013
06:39
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von tom009 | #7

aus oberhausen....

wow
die leute die nachts arbeiten kommen aber morgengs nach hause und gehen dann einkaufen.
wie machen das bloß all die schichtarbeiter mit wechselschicht.
verhungern die etwa,laufen die nackig durch die gegend oder wie?????
und wie ja schon erwähnt wurde.
wie haben es eigendlich die menschen in 70zigern gehalten als die läden um 18uhr 30 schlossen.

und an mkaspersky#5
und wieso ist das ein altbackendes weltbild
kein wunder das die leute heute am burnout syndrom leiden.
weil diese sich ja heute absolut null auszeit nehmen.
die stehen 24std 7 tage die woche unter strom und sind sobald etwas langsamer geht so unter hektik das diese doch völlig bekloppt werden.
ich sage immer nehmt doch nur mal den blagen heute ihr handy für 1 woche weg.

da bricht für diese ihr weltbild zusammen und die kriegen nichts mehr auf die reihe.
die sind heute so auf dieses ding fixiert das alles rundherum völlig untergeht.

19.07.2013
06:24
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von tom009 | #6

mir tun die fahrer leid.
die müssen jetzt diesen völligen blödsinn ausbaden.

kein wunder das die post andauernd neue zusteller hat.

erst waren es die normalen briefzusteller die zu prospektverteilern gemacht wurden und jetzt auch noch die paketzusteller.

18.07.2013
16:32
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von mKasperski | #5

denkstewohl. Ja, früher in der "guten alten Zeit". Da konnte man von 14 - 15 Uhr Besuche im Krankenhaus machen, Tankstellen schlossen um 18 Uhr, TV gab es von 16 - 22 Uhr (drei Sender) kein Internet, kein Smartphone, wenig PKW, usw.

Nur hat sich die Welt gedreht. In Köln Zb. haben alle Rewe bis 24 Uhr geöffnet. Und die Arbeitsplätze sind begehrt. Zb. bei Studenten.

Nicht jeder hat ein altbackenes Weltbild. Und das ist auch gut so.

18.07.2013
09:46
@denkstewohl
von AusOberhausen | #4

Die Zeiten haben sich nun einmal geändert.

Schon mal darüber nachgedacht, wieviele Leute zu "unüblichen" Zeiten arbeiten MÜSSEN? Nicht nur Polizisten, Feuerwehrleute, Krankenschwestern, Ärzte etc., sondern auch in vielen anderen Betrieben ist das üblich. Und wenn man in so einem Betrieb auch noch als Leiharbeiter angetellt ist, bekommt man auch nicht gerade das dicke Geld.

Früher hatten wir auch kein Telefon, geschweige denn Handy, PC, Laptop, Tablet-PC etc. Manchmal wünschte ich mir auch diese Zeit zurück, aber nur manchmal.....

Sie lesen doch auch derwesten.de. Kaufen Sie auch die WAZ bzw. NRZ? Wenn nicht, sollten Sie auch darüber mal nachdenken. Dort wird nämlich auch zu unüblichen Zeiten gearbeitet........

1 Antwort
@ AusOberhausen | #4
von parcelpanic | #4-1

sehr schöner beitrag!

die selben mittel wie etwa Zeitarbeit, Leiharbeit oder Werksverträge, die hier dafür sorgen einem desaströsen arbeitsmarkt noch den boden unter den füssen zu nehmen, helfen bei unseren nachbarn dank klarer reglementierung zum schutz der arbeitnehmer für eine win-win-situation für unternehmer und den lohnempfängern.
in diesen ländern verstehen sich die bürger allerdings zumeist auch als mündige auftraggeber des volkswillen, der auftrag der politik sein soll.

zum thema: es ist sicherlich nicht schlau, sich etwas dorthin liefern zu lassen, wo niemand das paket annehmen und quittieren kann. solange aber noch menschen arbeit haben, sind lieferzeiten wie zu grossmutters zeiten sicher ebenso unzeitgemäss wie serviceorientiert.eine eingrenzung von vormittags oder nachmittags verstehe ich nicht als vereinbarte lieferzeit, ein zeitfenster von 90 minuten sollte machbar sein?

da ist beidseitig die denke zu kurz und man darf gespannt sein, was draus wird.

18.07.2013
09:44
Geliefert wird zur Feierabendzeit
von dongiovanni | #3

Ich hätte lieber eine zu Fuß erreichbare Post und Briefkästen in der Nähe. Abends habe ich weder Zeit, noch Lust, auf Pakete zu warten.

18.07.2013
09:23
Geliefert wird zur Feierabendzeit
von denkstewohl | #2

... und wieder werden Menschen gezwungen, zu unüblichen Zeiten gegen mutmaßlich knappe Bezahlung zu arbeiten - weil andere ihren unverzichtbaren Wocheneinkauf nicht tagsüber organisiert bekommen.

Die Arbeitsplätze im Supermarkt vor Ort gehen kaputt - oder werden noch schlechter bezahlt. Unter diesem "Service" leiden wieder die Schwachen der Gesellschaft.

Wie haben wir das früher nur geschafft - als die Geschäfte um 18:30 und am Samstag schon mittags geschlossen hatten?
Ach ja, wir hatten Freizeit .... und die meisten anderen auch - sogar zu derselben Zeit.

1 Antwort
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von tom009 | #2-1

besser kann man es nicht sagen.

17.07.2013
20:50
Geliefert wird zur Feierabendzeit
von sanchez901127 | #1

Super Idee.
Würden die noch Alternativen zu den Markenprodukten anbieten (zb. Cola für 39 Cent)
würde ich da auch bestellen.
Gerade da ich erst um 18 Uhr Zuhause bin und dann nicht wirklich Lust hätte, nach der Arbeit noch mit dem Roller einkaufen zu fahren.

2 Antworten
Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von tom009 | #1-1

och und dann nicht in der lage noch was einzukaufen...........
für ihre faulheit sollen andere drunter leiden.....

Post liefert Lebensmittel in Duisburg jetzt auch zur Feierabendzeit
von tom009 | #1-2

nochwas
wie wäre es wenn sie mit dem roller zur arbeit fahren und dann auf dem heimweg direkt einkaufen......

Aus dem Ressort
Duisburger Hühner legen bunte Eier
Osterhasen-Konkurrenz
Diese Hühner machen dem Osterhasen Konkurrenz: Von Natur aus legen die Federviecher, die Marianne und Heinrich Schimmel züchten, bunte Eier – und im Frühling sogar besonders viele.
Duisburger Diensthundestaffel hat ein gutes Näschen
Polizei
Polizist Henrik Richter und sein Rottweiler Quintus gehören zur 13 Teams umfassenden Diensthundestaffelder Polizei Duisburg. Gemeinsam bestreiten sie die zahlreichen Einsätze im Dienst – aber auch ihr Alltagsleben.
Experten für Duisburger Details gesucht
Bildgalerie
Quiz
Ein Suchspiel mit etwas anderen Ansichten der Stadt. Wer weiß, um was es geht, sollte der Redaktion zügig die Lösungen schicken. Mit Wissen und ein bisschen Glück gibt es für unsere Leser-Spürnasen auch etwas zu gewinnen.
Zu Ostern jede Menge ungelegte Eier im Duisburger Westen
Stadtentwicklung
Wer sich mit Stadtentwicklung befasst, muss offenbar einen langen Atem haben. Es gibt unzählige öffentliche wie private Projekte. Manches läuft, anderes lahmt. Eine Rundfahrt durch Duisburgs Westen.
Neue Weiche in  Duisburg-Großenbaum - RE2 und RE3 fallen aus
Bahnverkehr
Am Osterwochenende baut die Bahn am Haltepunkt Duisburg-Großenbaum eine neue Weiche ein. Von Samstagfrüh bis Sonntagmittag fallen deshalb die Regionalexpresslinien RE2 und RE3 zwischen Duisburg und Düsseldorf aus. Reisende sollen auf die Linie RE6 ausweichen. Auch die S1 wird umgeleitet.
Fotos und Videos
MSV holt drei Punkte
Bildgalerie
3. Bundesliga
Baustellen-Rundfahrt im Duisburger Westen
Bildgalerie
Stadtentwicklung
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Brillenbär erkundet Außengehege
Bildgalerie
Zoo-Nachwuchs