Polizei sucht nach Überfall auf Trinkhalle Zeugen

Foto: WAZ

Duisburg.. Ein unbekannter Täter überfiel am Donnerstagnachmittag gegen 14.20 Uhr eine Trinkhalle auf dem Friedrich-Ebert-Platz (Hildegard-Bienen-Straße) in Walsum.

Der Räuber bedrohte die 55-jährige Angestellte und forderte Bargeld. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Der Tatverdächtige soll etwa 35 Jahre alt und 1,80 m groß sein. Er hatte dunkle kurze Haare und war mit einem Norweger-Pullover (Sternenmuster im Brustbereich) und einer blauen Jeans bekleidet: 0203/2800.