Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Marxloh

Polizei setzt auf friedliche Demonstrationen

17.03.2010 | 14:39 Uhr
Polizei setzt auf friedliche Demonstrationen

Der Vorsitzende des Integrationsrates der Stadt Duisburg, Sevket Avci, hat sich bei Polizeipräsident Rolf Cebin davon überzeugt, dass die Polizei ihren Beitrag leistet, damit Duisburg am letzten Märzwochenende friedliche Proteste erlebt.

Wie berichtet, sind getrennte Demonstrationen von NPD und Pro NRW in Marxloh angekündigt. Dazu sind mehr als zehn Gegendemonstrationen angemeldet, u.a,. vom Bündnis für Marxloh, dem Deutschen Gewerkschaftsbund und dem Duisburger Netzwerk gegen Rechts.

Avci: „Gerade die Information der Öffentlichkeit mit den Infoveranstaltungen an den Schulen und dem umfangreichen Internetangebot kam bisher gut an.“

Rolf Cebin ergänzt: „Meine beiden Kontaktbeamten für die muslimischen Institutionen verteilen seit Tagen rund um die Moscheen im Duisburger Norden Informationsmaterial und werben dabei, friedlich für Toleranz und Menschlichkeit zu demonstrieren.“

Auch am kommenden Freitag sind die Polizeibeamten Jürgen Kiskemper und Tom Nagel ab 12 Uhr auf dem Markt in Marxloh, August-Bebel-Platz und zum Freitagsgebet in der Begegnungsstätte sowie dem DITIB-Moscheeverein, um die Bürgerinnen und Bürger über die Veranstaltungen Ende März zu informieren und für friedliche Proteste zu werben.

WAZ

Kommentare
19.03.2010
23:24
Polizei setzt auf friedliche Demonstrationen
von Parkplatzkohl | #30

Auch wenn versucht wird der Bevölkerung die oftmals mittelalterlichen kulturellen und politischen Bereicherungen aufzuzwingen, ein unangenehmes Gefühl...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Duisburger Pärchen prellt Handy-Käufer um 100 000 Euro
Internetbetrug
In 477 Fällen soll ein Duisburger Pärchen im Internet Handy-Käufer betrogen haben. Auf rund 100 000 Euro beziffert die Staatsanwaltschaft den Schaden.
Frauen entdecken jetzt Duisburg auf zwei Rädern
Fahrrad-Kurs
Bis vor kurzem konnten die Teilnehmerinnen eines ADFC-Kurses in Hochheide nicht Radfahren. Jetzt bekamen sie die Diplome von ihren Trainer, die kaum...
Duisburger Augenklinik hilft bei Grauem und Grünem Star
WAZ-Medizinforum
Spezialisten der Duisburger Augenklinik in Fahrn informierten beim WAZ-Medizinforum über die Behandlung beim Grauen und Grünen Star.
Neue Freizeitfläche neben Duisburger Stahlwerk fast fertig
Grüngürtel
Vor neun Jahren haben Stadtplaner die Vision eines neuen Parks entwickelt. Jetzt steht das 72-Millionen-Euro-Projekt Grüngürtel vor der Vollendung.
BGU gründet in Duisburg eine neue Klinik
Sportmedizin
MSV-Mannschaftsarzt Dr. Christian Schoepp wird Chefarzt der neuen Klinik für Arthroskopische Chirurgie und Sportmedizin an der BGU in Duisburg.
Fotos und Videos
Wolfgang Brandt kocht Kaninchen
Bildgalerie
Das isst der Pott
Lohmühle
Bildgalerie
Fotostrecke
article
3446249
Polizei setzt auf friedliche Demonstrationen
Polizei setzt auf friedliche Demonstrationen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/polizei-setzt-auf-friedliche-demonstrationen-id3446249.html
2010-03-17 14:39
Duisburg