Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
Fahndung

Polizei fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrüger

12.12.2012 | 16:10 Uhr
Polizei fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrüger
Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg.

Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei Duisburg

Die Polizei Duisburg fahndet mit den Bildern einer Überwachungskamera nach einem Dieb und Betrüger. Das Opfer: ein Mann aus Rheinberg, dem das Portemonnaie auf dem Fischmarkt gestohlen worden war.

Die Täter konnten dem 48-Jährigen am 29. Juli den Geldbeutel samt Scheck- und EC-Karten entwenden. Seitdem waren mit den Karten in mehreren Fällen in Duisburg Verträge abgeschlossen und unberechtigte Geldabhebungen vorgenommen worden.

Foto: Polizei Duisburg

Die Bilder der Überwachungskamera zeigen einen fülligen Mann mittleren Alters. Wer kennt ihn? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei (KK 32) Duisburg unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
So schön ist der Rhein in Duisburg
Bildgalerie
Rhein-Fotos
Orang-Utans im Zoo ausgebrochen
Bildgalerie
Affen-Ausbruch
article
7386907
Polizei fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrüger
Polizei fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrüger
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/polizei-fahndet-mit-foto-nach-ec-karten-betrueger-id7386907.html
2012-12-12 16:10
Duisburg, Polizei, Fahndung, Betrug, Kriminalität, EC-Karte, Rheinberg, Fischmarkt, Kriminalpolizei, Kripo
Duisburg