Sternsinger zu Gast auf dem Altmarkt in Duisburg-Hamborn

Foto: WAZ FotoPool

Duisburg-Hamborn..  Die Sternsinger der Hamborner Propsteigemeinde St. Johann ziehen bis kommenden Sonntag, 6. Januar, durch die Pfarrgemeinde und besuchen die katholischen Familien zu Hause.

Sie bringen die frohe Botschaft der Geburt Jesu und den Segen für das beginnende neue Jahr in Worten und mit Gesang aber natürlich auch den geweihten Segen ins Haus.

Besondere Höhepunkte sind das Singen der Kinder während des Wochenmarktes am Hamborner Altmarkt am heutigen 5. Januar gegen 11 Uhr. Natürlich werden auch wieder die beiden zur Pfarrgemeinde gehörigen Altenwohnheime, die Kindergärten und das St. Johannes Hospital besucht und den Kranken, Alten und auch den Kindern den Neujahrssegen zu bringen.

Der Erlös dieser Aktion wird wie immer dem Ghana-Projekt der Hamborner katholischen Pfarrgemeinde zugute kommen. Enden wird das diesjährige Sternsingen mit dem feierlichen Gottesdienst am Dreikönigstag, 6. Januar, 19 Uhr, in der Abteikirche, An der Abtei.