Das aktuelle Wetter Duisburg 18°C

Kirche

St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem...

15.06.2012 | 10:00 Uhr

Die Kirchengemeinde St. Johann weigerte sich, einen Verstorbenen auf ihrem Friedhof zu bestatten. Begründung: Der Mann sei aus der Kirche ausgetreten. Das findet die Familie des Verstorbenen unerhört.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Kanzlerin in Marxloh: Wir möchten heute mal nicht wissen, was Sie von ihr halten - sondern von Marxloh.

Die Kanzlerin in Marxloh: Wir möchten heute mal nicht wissen, was Sie von ihr halten - sondern von Marxloh.

 
Fotos und Videos
Nervenkitzel und Lebkuchenherzen
Bildgalerie
Beecker Kirmes
US-Cars & Bikes
Bildgalerie
Fotostrecke
Aufbauarbeiten bei strömendem Regen
Bildgalerie
Beecker Kirmes
Park eingeweiht
Bildgalerie
Grüngürtel
article
6766613
St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem Kirchenfriedhof
St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem Kirchenfriedhof
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/nord/st-johann-in-duisburg-verweigerte-bestattung-auf-dem-kirchenfriedhof-id6766613.html
2012-06-15 08:00
Beerdigung, Kirche, Friedhof, Glaube, Bibel, Pfarrer, St. Johann, Tod
Nord