Das aktuelle Wetter Duisburg 13°C

Kirche

St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem...

15.06.2012 | 10:00 Uhr

Die Kirchengemeinde St. Johann weigerte sich, einen Verstorbenen auf ihrem Friedhof zu bestatten. Begründung: Der Mann sei aus der Kirche ausgetreten. Das findet die Familie des Verstorbenen unerhört.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche
Die DVG beobachtet ein Jahr nach Ende der Sicherheits-Kampagne

Die DVG beobachtet ein Jahr nach Ende der Sicherheits-Kampagne "Null Toleranz" in Bussen und Bahnen "totale Respektlosigkeit" . Soll sie wieder "Schwarze Sheriffs" einsetzen?

 
Fotos und Videos
Der Duisburger Hafen
Bildgalerie
Fotoreise
Beecker Kirmes
Bildgalerie
Volksfest
Der Westzipfel des Landschaftsparks Nord
Bildgalerie
Landschaftspark
Grundsteinlegung bei Hövelmann
Bildgalerie
Wirtschaft
article
6766613
St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem Kirchenfriedhof
St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem Kirchenfriedhof
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/nord/st-johann-in-duisburg-verweigerte-bestattung-auf-dem-kirchenfriedhof-id6766613.html
2012-06-15 08:00
Beerdigung, Kirche, Friedhof, Glaube, Bibel, Pfarrer, St. Johann, Tod
Nord