Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C

Kirche

St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem...

15.06.2012 | 10:00 Uhr

Die Kirchengemeinde St. Johann weigerte sich, einen Verstorbenen auf ihrem Friedhof zu bestatten. Begründung: Der Mann sei aus der Kirche ausgetreten. Das findet die Familie des Verstorbenen unerhört.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche

Jedes sechste Schulkind in Duisburg hat deutliches Übergewicht oder ist schon fettleibig - trotz Gegenmaßnahmen des Gesundheitsamtes. Muss die Politik mehr tun?

 
Fotos und Videos
Kinderkarnevalszug in Duisburg
Bildgalerie
Karneval
Kinderkarnevalszug in Duisburg
Bildgalerie
Karneval
Jeckes Jubiläum beim Zug in Wehofen
Bildgalerie
Kinderkarneval
Altweiber im Duisburger Norden
Bildgalerie
Karneval
article
6766613
St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem Kirchenfriedhof
St. Johann in Duisburg verweigerte Bestattung auf dem Kirchenfriedhof
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/nord/st-johann-in-duisburg-verweigerte-bestattung-auf-dem-kirchenfriedhof-id6766613.html
2012-06-15 08:00
Beerdigung, Kirche, Friedhof, Glaube, Bibel, Pfarrer, St. Johann, Tod
Nord