Das aktuelle Wetter Duisburg 13°C
Niederrhein-Therme

Schwitzen an den Feiertagen

26.05.2009 | 11:30 Uhr

Bad hat an den Pfingsttagen geöffnet

Das lange Pfingstwochenende, 30. Mai bis 1. Juni, steht vor der Tür und lädt zu einem Pfingstausflug oder Spaziergang in den Revierpark Mattlerbusch ein. Nicht nur der grüne Park bietet ein ideales Ausflugsziel für Groß und Klein, mit seinen kilometerlangen Spazierwegen, den neu ausgebauten Spielplätzen und den Ponys des Reiterhofs Mattlerhof. Auch die Niederrhein-Therme lädt an allen Feiertagen zum Relaxen und Erholen ein. Wellnessaufgüsse, Wassergymnastik, die Kelo-Sauna vor der Saline, die Sonnenterrasse und die Thermalsolebäder versprechen Entspannung pur, wohingegen die Kinder mit diversem Wasserspielzeug im Wellenbad spielen und planschen können und dabei voll auf ihre Kosten kommen. Denn hier gibt es Spiel und Spaß ohne Grenzen. Geöffnet hat der Sauna- und Solebereich täglich 8.30 bis 23 Uhr, das Wellenbad von 10 bis 20 Uhr.

Florian Müller



Kommentare
Aus dem Ressort
Kaltes Leben in Marxloh
Mietrecht
In einem von rumänischen Familien mit vielen Kindern bewohntem Haus an der Kaiser-Friedrich-Straße herrscht Kälte. Vermieter weist jede Schuld von sich
Marxloher Pater braucht Medikamente und Verbandszeug
Nächstenliebe
Im Peterhof kümmern sich engagierte Ärzte und Schwestern ehrenamtlich um Flüchtlinge und mittellose Bürger. Sie brauchen Material. Von A wie Antibiotika bis Z wie Zäpfchen gegen Fieber reicht der Bedarf
Vor seinem Haus muss jeder Duisburger kehren
Unfallgefahr
Laut Straßenreinigungssatzung muss jeder Hausbesitzer vor seinem Gebäude den Gehweg von Abfall, Schmutz, Laub und im Winter Schnee und Eis befreien. An der Schulstraße in Duisburg-Aldenrade funktioniert das nicht überall. In einem Bereich türmen sich matschige Laubberge.
Jugendliche aus Duisburg-Neumühl als Künstler in Aktion
Schule
Jugendliche aus Duisburg und Krefeld haben gemeinsam im Projekt Create Your City die Wand eines Discountmarktes bemalt. Jetzt stellten sie ihre Arbeit vor.
Pfarrer Hans-Bernd Preuß sagt Obermeiderich ade
Kirche
Zu drei Leidenschaften in seinem Leben hat sich der scheidende Obermeidericher Pastor Hans-Bernd Preuß gelegentlich öffentlich bekannt: zu seiner Familie, seinem Glauben an Gott und zum MSV. Jetzt geht er ind en Un-Ruhestand.
Mercator-Stühle auf der Bahnhofsplatte
Es geht endlich weiter mit der Gestaltung der kahlen Bahnhofsplatte. Mercator-Stühle und eine Lange Bank hatten sich Bürger gewünscht. Wie finden Sie das?

Es geht endlich weiter mit der Gestaltung der kahlen Bahnhofsplatte. Mercator-Stühle und eine Lange Bank hatten sich Bürger gewünscht. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Rundgang durch Beeck
Bildgalerie
Stadtteile
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Rundgang durch Vierlinden
Bildgalerie
Stadtteile
Notfallübung im U-Bahn-Tunnel
Bildgalerie
Feuerwehr