Das aktuelle Wetter Duisburg 14°C
Baustelle

Schimanski-Tunnel in Bruckhausen wird vorübergehend gesperrt

22.01.2013 | 13:53 Uhr
Schimanski-Tunnel in Bruckhausen wird vorübergehend gesperrt
Der Matena-Tunnel in Duisburg-Bruckhausen.Foto: Frank Preuß

Duisburg-Bruckhausen. Der Tunnel im Verlauf der Bruckhausener Matenastraße ist ab kommenden Freitag, 25. Januar, um 6 Uhr für alle Verkehrsteilnehmer vollständig gesperrt.

Das teilt die Stadt Duisburg mit. Es werden Wartungsarbeiten durchgeführt, die voraussichtlich bis Montag, 18. Februar, 6 Uhr dauern.

Umleitungsempfehlungen werden ausgeschildert. Der Tunnel ist durch zahlreiche Filmproduktionen bekannt geworden.

In etlichen Tatorten fährt Kommissar Schimanski (Götz George) durch das Bauwerk , das unter Denkmalschutz gestellt worden ist.

Gregor Herberhold

Kommentare
26.01.2013
18:38
Schimanski-Tunnel in Bruckhausen wird vorübergehend gesperrt
von hercules150 | #6

Wetten das dieser Tunnel da Thyssen ja kein Geld dafür ausgeben will nicht wieder frei gegeben wird. Bin mal gespannt mit welchen Geschichten der...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Aufbauarbeiten bei strömendem Regen
Bildgalerie
Beecker Kirmes
Park eingeweiht
Bildgalerie
Grüngürtel
BSV Aldenrade-Fahrn
Bildgalerie
Schützenkönig Hermann...
Steag Kraftwerk Walsum
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7509929
Schimanski-Tunnel in Bruckhausen wird vorübergehend gesperrt
Schimanski-Tunnel in Bruckhausen wird vorübergehend gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/nord/schimanski-tunnel-in-duisburg-bruckhausen-wird-voruebergehend-gesperrt-id7509929.html
2013-01-22 13:53
Tunnel,Duisburg,Schimanski,Götz George,Filmproduktion,Matenastraße,Denkmalschutz
Nord