Runder Tisch expandiert weiter

Marxloh..  Ab Mitte Juni bietet der Runde Tisch Marxloh e.V. einen Quartierservice für ältere Bürger in Form von kostenlosen, niederschwelligen haushaltsnahen Dienstleistungen an. Haushaltsnahe Dienstleistungen können sein: Begleitung zu Arztbesuchen, Gespräche, kleinere Einkäufe, einfache handwerkliche Tätigkeiten. In Bezug auf Pflege oder Fahrdienste bietet der Verein Kontaktaufnahme zu Beratungsstellen oder Pflegediensten an. Außerdem will der Verein künftig zwei mal in der Woche alle Spielplätze in Marxloh besuchen. Unfallgefahren werden an die Stadt weitergeleitet, Verschmutzungen entfernt und „Wilde Kippen” gemeldet. Ansprechpartnerin des Runden Tisches für den Bereich der haushaltsnahe Dienstleistung für Senioren ist Susanne Geyer. Zu erreichen mittwochs und freitags, 9 bis 13 Uhr. 0157/ 53 73 45 00.