Das aktuelle Wetter Duisburg 8°C
Duisburg-Nord

Rollende Redaktion

Zur Zoomansicht 17.08.2012 | 15:50 Uhr
Rollende Redaktion der WAZ Duisburg-Nord auf dem Marktplatz in Untermeiderich, am Freitag den 17.08.2012.Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPool
Rollende Redaktion der WAZ Duisburg-Nord auf dem Marktplatz in Untermeiderich, am Freitag den 17.08.2012.Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Diskussionsrunde auf dem Marktplatz in Untermeiderich.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke!

Lars Fröhlich

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Rundgang durch Obermeiderich
Bildgalerie
Stadtteile
Rundgang durch Obermarxloh
Bildgalerie
Duisburg-Nord
Neue Sporthalle
Bildgalerie
Schulen
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Nachtschwärmer unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Die Beverstraße
Bildgalerie
Straßenserie
Stadtverbandstag
Bildgalerie
Feuerwehr
Fest der Kulturen
Bildgalerie
Gysenbergpark
Tunnelweihe vom Emschertunnel
Bildgalerie
Emscher-Umbau
Facebook
Kommentare
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
Rheinschwimmer auf der Durchreise
Video
Rheinschwimmer
"Mein Ortsteil" Walsum - Overbruch
Bildgalerie
Stadtspaziergang
24-Stunden-Rennen
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Polizei ermittelt nach Tumult bei Asyl-Debatte in Duisburg
Flüchtlinge
Drei Tage nach der aus dem Ruder gelaufenen Debatte ums Landes-Asyl in Duisburg-Neumühl zeigt sich Stadtdirektor Spaniel zornig und bestürzt über den Verlauf der Veranstaltung. Keiner der anwesenden Politiker oder Kirchenleute sei aufgestanden und habe den Rechten Paroli geboten, kritisiert Spaniel.
Marxlohs Straßen mit Müll-Slogans „tätowiert“
Straßenkunst
Um Fußgänger auf pfiffige Art für ordentliche Müllensorgung zu sensibilisieren, geht die Stadt gemeinsam mit den Kreativen des Medienbunkers neue Wege: Müll-Tattoos sollen künftig die Bürgersteige des Stadtteils zieren. Im Gegensatz zu anderen Tätowierungen verschwinden diese sogar wie von...
Schmucker Übungsplatz an der Sternstraße eingeweiht
Verkehrserziehung
„Hier habe ich damals Fahrradfahren gelernt.“ Während Oberbürgermeister Sören Link noch in Erinnerungen schwelgt, brausen schon die ersten Drittklässler an ihm vorbei. Die Jugendverkehrsschule Sternstraße ist frisch saniert und darum macht das Üben dort nun umso mehr Spaß
Stadt muss für Sturz wegen kaputtem Schachtdeckel zahlen
Zivilprozess
Marxloherin stürzte auf Gehweg über defekte Schachtabdeckung. Kommune und Schachtbetreiber Telekom haften. Aber: Gericht gibt Klägerin eine Mitschuld.
Polizei untersucht Telefonzellen-Explosion in Duisburg
Blaulicht
Mit einem lauten Knall ist in der Nacht zu Samstag eine Telefonzelle in Duisburg-Neumühl vermutlich explodiert. Die Glassplitter verteilten sich im Umkreis von 15 Metern. Experten des Landeskriminalamtes versuchen nun den Grund für die Explosion herauszufinden.