Das aktuelle Wetter Duisburg 10°C
Überfall

Polizei schnappt drei Räuber aus Duisburg-Fahrn

27.12.2012 | 14:27 Uhr
Funktionen
Polizei schnappt drei Räuber aus Duisburg-Fahrn
Foto: Jens Schlueter

Duisburg-Fahrn. Nach einem Überfall auf einen 17-Jährigen in Fahrn nahm die Polizei drei Tatverdächtige fest.

Der Raub ereignete sich am 25. Dezember gegen 22.40 Uhr. Das Trio drohte dem Opfer, es mit einem Messer zu verletzen und forderte die Herausgabe von Wertsachen.

Der junge Mann gab den Räubern eine Spielekonsole. Anschließend flüchteten die Männer in Richtung Lerschstraße.

Die alarmierten Polizisten stellten später die drei 17- und 18-jährigen Duisburger im Bereich Römerstraße/Frankenstraße. Ein Messer und die Spielekonsole hatten sie dabei.

Kommentare
Lesen Sie auch
Polizei sucht Zeugen
Röttgersbach
Raubüberfälle
Meiderich/Hamborn
Aus dem Ressort
Duisburg plant zweiten Weihnachtsmarkt im Landschaftspark
Kunsthandwerk
Nach dem Vorbild romantischer Premium-Weihnachtsmärkte in Schlössern und Burgen soll es im Landschaftspark einen stimmungsvollen Lichtermarkt geben.
Tägliche Pflege ohne Pflegestufe
Soziales
Mira Franzke pflegt ihren Mann Jürgen seit mehr als 15 Jahren. Dass ihnen dafür keine Pflegestufe zuerkannt wird, treibt sie zur Verzweiflung.
CDU verteidigt Stimm-Enthaltung in Meiderich
Rechtspopulismus
Die Grünen greifen die Christdemokraten an, nachdem diese sich bei einem Antrag gegen Rechtspopulismus enthalten hatten. CDU wehrt sich gegen die...
Dachstuhlbrand in einem Marxloher Mehrfamilienhaus
Feuerwehreinsatz
Lichterloh in Flammen stand ein Dachstuhl am Mittwoch auf der Wilfriedstraße in Duisburg. Aufmerksame Nachbarn hatten schnell die Feuerwehr gerufen.
15- und 16-Jähriger sollen Duisburger totgetreten haben
Mordkommission
Der 53-jährige Werner R. aus Bruckhausen starb durch massive Tritte und Schläge gegen den Kopf. Ein 15- und ein 16-Jähriger belasten sich gegenseitig.
Fotos und Videos
Duisburg aus der Luft gesehen
Bildgalerie
Luftbilder
60 Jahre Friedrich-Ebert-Brücke
Bildgalerie
Brücken-Jubiläum