Museumsfest mit Musik und Informationen

Dinslaken..  Eine besondere Note bekommt am Sonntag, 28. Juni, das Museumsfest am Voswinckelshof. Dr. Peter Theißen und Team, unterstützt von vielen Akteuren, laden von 11 bis 17 Uhr zu einem Gartenfest rund um den Färbergarten ein. Der Zutritt zum Garten und in die Dauerausstellung sind frei. Besucher erhalten Informationen über Naturfarben und Kostproben aus der veganen und vegetarischen Küche. Gartenbetreuer Andreas Maurer und Kräuterpädagogin Jutta Becker-Ufermann erklären ihr Tun, ebenso Akteure mit handwerklichen Fähigkeiten und die Produzenten von Käse, Süßigkeiten und Schmuck. Wer ein Eis oder Leckeres vom Naturhof probieren möchte, ist an der richtigen Adresse. Das Duo „Schachtelhalms Erben“ pendelt zwischen Folk, mittelalterlicher Musik und Balladen aus dem Ruhrpott. Erich Weichert und Michael Meier feuern den Steinbackofen an, und die lokale Foodsharing-Gruppe stellt sich vor. Das Museumsteam leitet zum Basteln von Schmuck an. Kleine Fahrten durch die Altstadt sind mit dem Dinrad möglich.