Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Festnahme

Graffitisprüher auf frischer Tat in Duisburg-Fahrn ertappt

27.12.2012 | 16:00 Uhr
Graffitisprüher auf frischer Tat in Duisburg-Fahrn ertappt
Foto: Christoph Reichwein

Duisburg-Fahrn. Einen Graffitisprüher erwischten aufmerksame Bürger in Fahrn in der Nacht zum Heiligen Abend.

20 Minuten nach Mitternacht entdeckten sie den 20-jährigen Walsumer, der dabei war, eine Hauswand zu besprühen. Die Walsumer hielten ihn fest und alarmierten die Polizei.

Die Beamten stellten den gesprühten Spruch „ANIS“ noch an anderen Wänden und Stromkästen in der Umgebung fest.

Nach Schreiben einer Strafanzeige durfte der junge Mann nach Hause.


Kommentare
28.12.2012
13:12
Graffitisprüher auf frischer Tat in Duisburg-Fahrn ertappt
von Lesmenil | #2

Naja, "Graffiti" ist nicht gleich "Graffiti". Ein Zeichen oder Schriftzug irgendwohin zu sprühen ist jedenfalls keine Kunst, sondern NICHTS anderes, als das, was Hunde auch machen: Hinpinkeln und eine Duftmarke setzen, um sein Revier zu markieren (und für mich sind "Schriftzug-Sprüher" nichts anderes als pinkelnde Hunde). NICHTS anderes als Sachbeschädigung von "schwachen Egos" oder Bandenkriminellen. Bei der Graffiti-Kunst muss man (leider) auch über Sachbeschädigung diskutieren. Das ist eigentlich schade, weil da auch teilweise echt ansehnliche Kunstwerke entstehen. Ich kann aber verstehen, wenn Geschädigte´das nicht so sehen können.
In Buchholz wurde der Schriftzug ebenfalls gesichtet (U-Bahn Münchener Str.). Mich würde interessieren, wie mit dem Täter weiter verfahren wird.
Gerecht wäre es, wenn der Sprüher die Farbe und Materialien bezahlen muss, um ALLE privaten und öffentlichen Wände mit "ANIS"-Schriftzug dann selbst neu zu streichen ... und zwar die GANZE Fläche!

1 Antwort
Täter?
von Kravattenmuffel | #2-1

Ihr Gerechtigkeitsempfinden kann ich nachvollziehen. Nur reicht das imo nicht. Mit 20 Jahren ist das kein Kleinerjungenstreich. Aber vermutlich wird es 50 Sozialstunden geben, da sonst nix zu holen ist. Ich frage mich immer, woher kommt der ganze Farbenvorrat? Kaufen ist doch viel zu teuer... Habe ICH da jetzt eine ganz schlechte Fantasie oder kann man da auch von "Beschaffungskriminalität" ausgehen?

27.12.2012
22:54
Graffitisprüher auf frischer Tat in Duisburg-Fahrn ertappt
von keinervondaoben | #1

Auch an der Fussgängerbrücke über die A59 zwischen dem alten Klärwerk und dem Fahrner KH steht überall ANIS gesprüht. Ist das Werbung für griechischen Schnaps ?

Aus dem Ressort
Leben im Schwebezustand in Duisburg-Hamborn
Zinkhüttenplatz
130 von 400 Wohnungen der Siedlung am Zinkhüttenplatz sind noch bewohnt. Der Ort hat Geisterstadt-Flair. Die Anwohner geben sich zuversichtlich. Ihnen gefällt der starke Zusammenhalt und die idyllische Ruhe
Jobcenter-Kunde zehn Wochen ohne Strom
Soziales
21-jähriger Meidericher wartet verzweifelt darauf, dass das Jobcenter den Stadtwerken 300 Euro überweist. Zahlung wurde am Donnerstag seitens der Behörde angekündigt
Marxloherin mit Frittenfett im Blut
Menschen
Gisela Osinski steht seit 50 Jahren hinter der Theke von Peter Pomms Puszettenstube in Marxloh. Alles fing an mit einem Imbisswagen am Pollmanneck und Deutschlands erster Fritteuse.
Großskulptur in Duisburg-Neumühl ist ein echter Hingucker
Kunst
Der Verein der Neumühler Gewerbetreibenden hat an der Duisburger Straße eine dreiteilige Großskulptur aufgestellt, die auf das Gewerbegebiet hinweist. Im August wird das 18 Tonnen schwere Werk offiziell eingeweiht.
Elfriede Burghammer aus Duisburg feierte 102. Geburtstag
Glückwunsch
Ihren 102. Geburtstag feierte Elfriede Burghammer am Mittwoch, 23. Juli. Elfriede Burghammer wurde 1912 in Kattowitz, Oberschlesien, geboren und kam in den Nachkriegsjahren nach Duisburg.
Duisburg und die A59-Sperrung
Fast drei Monate ist die A59 nun schon gesperrt, noch einmal drei Monate werden sehr wahrscheinlich folgen. Wie hat sich die Sperrung der Nord-Süd-Achse auf Sie persönlich ausgewirkt?

Fast drei Monate ist die A59 nun schon gesperrt, noch einmal drei Monate werden sehr wahrscheinlich folgen. Wie hat sich die Sperrung der Nord-Süd-Achse auf Sie persönlich ausgewirkt?

 
Fotos und Videos
So feierte Duisburg den WM-Sieg
Bildgalerie
Jubel und Autokorsos
Razzia gegen United Tribuns
Bildgalerie
Straßengang
Autokorsos und Jubelfeiern in Duisburg
Bildgalerie
Fußball-WM
Die besten Orte am Niederrhein
Bildgalerie
Ferien