Einav „zaubert“ am Saxofon

Dinslaken..  Die Jazzinitiative Dinslaken präsentiert beim letzten Konzert vor der Sommerpause das „Shauli Einav Quartett“. Es findet statt am Freitag, 17. April, 20 Uhr, im Ledigenheim Dinslaken-Lohberg, Stollenstraße 1. Einlass ist ab 19.30 Uhr, die Abendkasse ist ab 19.15 Uhr geöffnet. Virtuos zaubert Shauli Einav auf seinem Saxofon. Und auch als Kompositeur hat er sich in der Jazzszene schon einen Namen gemacht. Dabei ist er gerade erst einmal 33 Jahre alt. Geboren wurde er am 1. Juli 1982 in Israel und schloss sein Studium mit einem Bachelor der Jerusalem Academy of Music und einem Master der Eastman School of Music in Rochester New York ab. Im Sommer 2008 zog er nach New York etablierte sich in der New Yorker Jazz Szene. Karten für das Konzert gibt es auch im Pressehaus der Funke-Mediengruppe, Friedrich-Ebert-Straße 40. 02064 – 41900.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE