Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C
Politik

Bebauungsplan - Keine Bordelle in Duisburg-Aldenrade

17.09.2012 | 17:52 Uhr
Bebauungsplan - Keine Bordelle in Duisburg-Aldenrade
Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg-Aldenrade. Der Bebauungsplan „Zentrum Aldenrade“ wird jetzt öffentlich ausgelegt. Sein Ziel ist die Steuerung von Vergnügungsstätten, Bordellen, bordellartigen Betrieben und Erotikfachgeschäften. Er bezieht sich auf einen Bereich zwischen Dr.-Hans-Böckler-Straße, Planetenstraße und Friedrich-Ebert-Straße.

Der Planentwurf liegt vom 21. September bis zum 22. Oktober jeweils von 8 bis 16 Uhr öffentlich aus. Er ist einzusehen im Bezirksamt Walsum, Friedrich-Ebert-Straße 152, Zimmer 406 (dienstags bis 18 Uhr).

Bürger können während der Auslegungsfrist Stellungnahmen abgeben. Diese sind an den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg zu richten.

Weitere Informationen hierzu gibt es auch im Internet unter: www.duisburg.de/stadtentwicklung, Rubrik „Planen“, Unterpunkt „Bauleitplanung“.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Marina-Markt und Hafentrödel locken Ostern nach Duisburg
Veranstaltungs-Tipp
Der Marina-Markt am Innenhafen startet Ostersonntag in die neue Saison. In Ruhrort findet drei Tage der zweite Hafentrödel auf der Mühlenweide statt.
Kreuzwege, Konzerte und knisternde Osterfeuer
Osterprogramm
Am Wochenende werden in Hamborn, Neumühl und Röttgersbach traditionelle Osterriten praktiziert, aber auch Gottesdienste und Chorkonzerte.
Jobcenter in Duisburg-Hamborn wurde nach Drohung geräumt
Telefondrohung
Der vermeintliche Amok-Alarm im Duisburger Jobcenter war nicht der einzige Vorfall am Dienstag: Im Jobcenter Hamborn gab es einen Drohanruf.
Neubaugebiet wird kleiner als geplant
Stadtentwicklung
Bezirksvertretung Hamborn: Das Neubaugebiet zwischen Ardesstraße und Oberer Holtener Straße nach der Bürgerbeteiligung deutlich bescheidener ausfallen
Erinnerung an unruhige Zeiten in Alt-Walsum
Gedenken
Auf dem Friedhof in Alt-Walsum gedachte unter anderem die Walsumer Initiative „Erinnern gegen Rechts“ den Bergleuten, die bei den Märzkämpfen 1920...
Fotos und Videos
Duisburgs längste Brücken
Bildgalerie
Brücken
Die Duisburger Rosenmontagszüge
Bildgalerie
Karnevals-Bilder
Neumühl ganz bunt
Bildgalerie
Karneval
article
7107659
Bebauungsplan - Keine Bordelle in Duisburg-Aldenrade
Bebauungsplan - Keine Bordelle in Duisburg-Aldenrade
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/nord/bebauungsplan-keine-bordelle-in-duisburg-aldenrade-id7107659.html
2012-09-17 17:52
Duisburg, Bebauungsplan, Aldenrade, Bordelle, Rotlichtviertel, Altstadt,
Nord