Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C
Aufnahmen der Vergänglichkeit aus Duisburg-Bruckhausen
Kultur
Aufnahmen der Vergänglichkeit aus Duisburg-Bruckhausen
Duisburg.   Der Düsseldorfer Fotograf Laurenz Berges stellt derzeit Bilder aus, die er in Bruckhausen geschossen hat. Sie sind in Kaßlerfeld zu sehen.
Kinder stehen als Prinzen und Prinzessinnen auf der Bühne
Schule
Kinder stehen als Prinzen und Prinzessinnen auf der Bühne
Obermarxloh.   Schüler mehrerer Klassen der Grundschule an der Kantstraße in Duisburg-Obermarxloh führten die modernisierte Version eines Grimm-Märchens auf.
10.916 Menschen im Bezirks Duisburg-Hamborn ohne Job
Arbeitsmarkt
10.916 Menschen im Bezirks Duisburg-Hamborn ohne Job
Hamborn/Meiderich/Walsum.   Die Arbeitslosenquote hat sich in den vergangenen vier Wochen nicht verändert. Sie liegt weiter bei 15,7 Prozent. Der schlechteste Wert in Duisburg.
Das Angebot auf den Wochenmärkten in Duisburg schrumpft
Wochenmarkt
Das Angebot auf den Wochenmärkten in Duisburg schrumpft
Walsum/Marxloh.   In Duisburg-Marxloh wird ein Teil des Marktplatzes auch an Markttagen zum Parken genutzt. In Walsum-Vierlinden ist diese Lösung im Gespräch.
Weniger Straftaten in Duisburg-Meiderich
Polizei
Meiderich. Oberhauptkommissar Holger Hattwig berichtet an einem Infoabend von einer entspannteren Lage am Bahnhof. Wohnungseinbrüche sind leicht gestiegen
Grüngürtel in Duisburg-Bruckhausen mit künstlichem See
Grüngürtel
Bruckhausen. Weil der Regen im verdichteten Boden nicht schnell versickert, entstehen in Bruckhausen immer mehr große Wasserflächen. Jetzt werden Drainagen gelegt.
Übersicht aller Folgen der Serie „Die besonderen Läden“
Handel
In Duisburg gibt es viele Händler, die sich mit ausgefallenen Sortimenten behaupten. In der Serie "Der besondere Laden" stellen wir die Geschäfte vor.
Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Duisburg
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie Meldungen von Einsätzen der Polizei und der Feuerwehr in Duisburg sowie Bildergalerien mit Fotos von Einsätzen.

Duisburg aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Luftbilder, die Hans Blossey aus der Vogelperspektive aufgenommen hat. So haben Sie Duisburg noch nicht gesehen.

Duisburger Stadtgeschichte
Stadt-Entwicklung

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Was wann wo in Duisburg los ist – der große Überblick 2015
Freizeit
Bewährte Veranstaltungen bleiben, aber auch Neues lockt nach Duisburg – wie etwa das erste Street-Food-Festival oder das Debüt der "Hits4Kids"-Party.
Die spektakulärsten Polizei-Einsätze in Duisburg 2014
Jahresrückblick
Razzien gegen Rockerbanden, Bluttaten auf offener Straße und eskalierte (Kinder-)Geburtstage: eine Chronik der größten Polizei-Einsätze im Jahr 2014.
Duisburgs besondere Orte entdecken
Unser Duisburg

Unter dem Titel "Unser Duisburg" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Duisburg. Unser Spezial bietet eine Übersicht besonderer Orte in der Stadt.

Fahrplan live - so fährt die Bahn ab Duisburg Hauptbahnhof
Bahnfahrplan
Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Auf der elektronischen Bahnhofstafel sehen Sie, welche Züge aktuell in Duisburg abfahren.
Alle Folgen der Serie „Bunker des Westens“
Stadtgeschichte
63 Schutzräume gibt es allein in Rheinhausen. Die Serie „Bunker des Westens“ macht sich auf Spurensuche. Hier finden Sie alle Artikel.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Stadtwerketurm ist das Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, soll er abgerissen werden. Dagegen regt sich Widerstand.

Fotos und Videos
Die Duisburger Rosenmontagszüge
Bildgalerie
Karnevals-Bilder
Neumühl ganz bunt
Bildgalerie
Karneval
Altweiber-Karneval in Duisburg
Bildgalerie
Straßen-Karneval
Weiberfastnacht
Bildgalerie
Straßenkarneval
Backstage im Landschaftspark
Bildgalerie
Sonderführung
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Outlet-Center FOC in Duisburg verzögert sich weiter
Planung
Duisburg. Mit festen Fristterminen sollte das geplante Outlet-Center in Hamborn verzögerungsfrei realisiert werden. Doch immer noch fehlen wichtige Gutachten.
Stinkende Müllberge und Rattenplage in Duisburg-Marxloh
Ärgernis
Duisburg. Immer wieder klagen Marxloher über stinkende Müllberge, wilde Kippen und Ratten in ihrem Wohnumfeld. Ordnungsamt wird wieder aktiv.
Beklemmende Zeitreise für Schüler aus Duisburg-Meiderich
Ausstellung
Meiderich. Die Ausstellung „Kindheit und Krieg“im Keller der St.-Joseph-Kirche am Dellplatz lässt Schüler an Kriegs-Erinnerungen teilhaben
Umfrage
Die DVG will in Zukunft beim Sicherheitspersonal sparen. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

Die DVG will in Zukunft beim Sicherheitspersonal sparen. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

 
Wildtiere in der Stadt
Rehe durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Rehe. Sie fühlen sich überall wohl, wo der Mensch sie in Ruhe lässt. Etwa in der...
Pfeilschnelle Jäger sind in Duisburg unterwegs - Habichte
Wildtiere
In der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es heute um den Habicht. Er ist Vogel des Jahres und überall zu finden – wenn man geduldig Ausschau hält.
Duisburger Gärtner dürfen Maulwürfe mit Buttersäure verjagen
Serie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Maulwürfe. Gärtner hassen sie, weil sie die Grünanlagen verunstalten.
Flinke Schädlingsbekämpfer in Duisburger Gärten unterwegs
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Kröten. Sie sind oft anzutreffen und sorgen dafür, dass es nicht zu viele Insekten gibt.
Winterfütterung ist nur bedingt sinnvoll, sagt ein Biologe
Wildtiere
In diesem Teil der Serie Wildtiere in der Stadt geht es um die Winterfütterung, speziell von Vögeln. Duisburgs Stadtbiologe Randolph Kricke klärt auf.
Lautlose Jäger durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Eulen und Käuze. Sie machen Jagd auf Insekten und Kleinsäuger.
Spinnen suchen im Winter ein warmes Zuhause
Wildtiere
Zu den "Wildtieren" in der Stadt gehören auch die Achtbeiner, die uns Lästlinge vom Hals halten – die Spinnen. Experten nennen sie friedliebend.
Spechte lieben isolierte Fassaden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in Duisburg stellen wir die Spechte vor. Hübsche Tiere, die aber eine dumme Angewohnheit haben: Sie picken...
Ausgesetzte Schildkröten sind als Fleischfresser eine Gefahr
Wildtiere
Zu den unerlaubt ausgesetzten Wildtieren in der Stadt gehören auch Wasserschildkröten. Sie trifft man etwa im Landschaftspark Duisburg Nord und in der...
Möwen sorgen für Urlaubsgefühle am Rhein in Duisburg
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um die Möwen. Eigentlich sind es Küstenvögel, sie fühlen sich als Kulturfolger aber...
Singvögel verlassen in diesen Tagen den Duisburger Norden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um singende Zugvögel. Dazu zählen die Nachtigall, die Mönchsgrasmücke und der...
Igel stromern gerne durch die Duisburger Gärten
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Igel. Die kleinen Allesfresser überwintern gerne in Holzhaufen und unter Blättern....
Weitere Nachrichten
Pappeln auf Rheindeich in Duisburg müssen weg
Hochwasser
Beeckerwerth. Stadt will verhindern, dass die Bäume in Beeckerwerth samt Wurzeln umfallen und den Deich aufreißen. Sondergenehmigung für Arbeiten zur dieser Zeit.
Familie Cegla floh nach Slowenien – der Hunger war zu groß
Mitmenschen
Ostacker. Im Hungerwinter 1946/47 floh die Hamborner Familie Cegla nach Jugoslawien. Dort flossen zwar nicht Milch und Honig, aber man wurde wenigstens satt.
20 Männer stürmen und verwüsten Duisburger Kneipe
Fahndung
Duisburg. Mysteriöser Überfall auf eine Kneipe in Duisburg-Obermeiderich: 20 Männer schlagen Inneneinrichtung kurz und klein und verletzten vier Personen.
Digitale WAZ
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
Kriminalität
Duisburg. Auf dem Bauspielplatz Tempoli wurden mehrere Hühner und eine Ente getötet. Obwohl Bissspuren gefunden wurden, waren wohl eher Menschen am Werk.
Verkehrsunfall
Duisburg. Leicht verletzt wurde ein Autofahrer, als er einem Radfahrer ausweichen wollte. Dabei stieß sein Pkw gegen eine Laterne, die auf einen Balkon kippte.
Polizei
Duisburg. Ein aufmerksamer Zeuge gab den Tipp: Die Polizei nahm einen 16-Jährigen in Duisburg fest, der im Februar gleich zweimal einen Kiosk überfallen hatte.
Nahverkehr
Duisburg. Aufatmen bei der Stadt. Der VRR gibt 26 Millionen Euro für die elektrnosche Zugischerung. Sonst hätten die bahn 2024 still gestanden.
Religion
Duisburg. In Duisburg wird es keine extra Schwimmzeiten für Muslime geben. Finanzielle, personelle und materielle Ressourcen seien dafür nicht vorhanden.
Polizei
Duisburg. Während der Pegida-Gegendemo in Duisburg hat es eine Festnahme und eine Anzeige gegeben. Vorwurf gegen Polizei wegen vermeintlicher Willkür.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
Stille, Besinnung, Umkehr
Kirchen
Duisburg-Rheinhausen/Baerl. Die Wochen zwischen Aschermittwoch und Karfreitag haben für Katholiken und Protestanten eine besondere Bedeutung, stehen für Verzicht und Umkehr
Osnabrück ist für den MSV Duisburg ein Lieblingsgegner
Vorbericht
Duisburg. Der MSV ist gegen Osnabrück seit 15 Spielen ungeschlagen - die letzte Niederlage gab es am 10. Mai 1990. Zuletzt feierte der MSV sechs Siege in Folge.
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Duisburg und Umgebung.

» Zum Duisburger Branchenbuch

Neues aus Dinslaken
Dinslaken: Ringen um den Standort
Bildung
Dinslaken. Berufskolleg möchte ganz an die Wiesenstraße. Entscheidung vertagt
Fotos aus aller Welt
Hengst „Karlchen" hilft Mussa
Bildgalerie
Fotostrecke
Madonna stürzt bei Brit-Awards
Bildgalerie
Brit-Awards
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
2°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine...

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-