Metalldiebe verursachen Gasaustritt in Duisburg-Bruckhausen

Metalldiebe verursachten Gastaustritt
Metalldiebe verursachten Gastaustritt
Foto: WP Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Am Mittwoch nahmen aufmerksame Anwohner auf dem Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen einen Gasgeruch wahr. Grund für das austretende Gas war eine Gasleitung, die von Metalldieben bei einem Einbruch beschädigt wurde.

Duisburg.. Aufmerksame Anwohner nahmen am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf dem Kringelkamp in Bruckhausen einen Gasgeruch wahr und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Metalldiebe waren zuvor in den Keller eines leeren Hauses eingebrochen und hatten Kupferleitungen gestohlen und die Gasleitung beschädigt.

Die Feuerwehr stellte eine Gasansammlung in dem Gebäude fest, so dass 19 Anwohner in der Nachbarschaft ihre Wohnungen aus Sicherheitsgründen verlassen mussten. Die Polizei sperrte den Kringelkamp. Anschließend lüftete die Feuerwehr das unbewohnte Haus. Um 21.15 Uhr konnten die Anwohner in ihre Wohnungen zurückkehren. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die die Diebe gesehen haben: 0203/2800.