Das aktuelle Wetter Duisburg 24°C
Vortrag

Mercatorprofessur - Karten sichern für Vortrag zur Energiewende

07.01.2013 | 11:00 Uhr
Der nächste Vortrag von Prof. Wolfgang Huber findet in Essen statt. Noch gibt’s Karten.Foto: Udo Milbret

Duisburg. Der streitbare Theologe und ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber wird am Mittwoch, 16. Januar, seinen zweiten Vortrag als Mercator-Professor an der Universität Duisburg-Essen halten. Im Mittelpunkt seiner öffentlichen Vorlesung steht das Thema „Energiewende – eine ethische Herausforderung“ (Beginn: 18 Uhr, Audimax am Campus Essen). Der Eintritt ist frei. Karten können unter www.uni-due.de/de/mercatorprofessur online oder per Fax mit Adressangabe unter 0201/183-2626 reserviert werden.

Wolfgang Huber war von 1994 bis 2009 Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg. Sechs Jahre lang, von 2003 bis 2009, repräsentierte er als Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland die 24,5 Mio. Menschen evangelischen Glaubens in der Bundesrepublik. Immer wieder hat er sich in wichtigen gesellschaftlichen Debatten als Vertreter der evangelischen Kirche zu Wort gemeldet, zum Beispiel zur Rolle der Familie, zu Bildungsfragen, zur Bioethik. Dafür bekam er die Ehrendoktorwürde verliehen.

Die Mercator-Professoren

Wer den ersten Huber-Vortrag zur Generationengerechtigkeit verpasst hat, kann sich die Aufzeichnung im Youtube-Kanal der Universität anschauen.



Kommentare
08.01.2013
15:05
Mercatorprofessur - Karten sichern für Vortrag zur Energiewende
von Optio | #2

Wird er für ewigen Wind und 24 Stunden Sonnenschein beten? Oder sollen wir um nicht zu sündigen mit den Hühnern schlafen gehen?

08.01.2013
13:50
Hoch Energie-Reich
von wohlzufrieden | #1

Tritt da auch Steinbrück auf, oder darf der alles für sich behalten?

Aus dem Ressort
Blitzmarathon - Hier kontrolliert die Polizei in Duisburg
Blitzmarathon
Fahren Sie vorsichtig - und nicht zu schnell! Von Donnerstagmorgen bis Freitagmorgen geht die Polizei in NRW wieder auf Raserjagd. Beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon kontrollieren die Beamten wieder an zahlreichen Messstellen im ganzen Land. Hier stehen die Kontrollpunkte in Duisburg.
Neue Sortimente, mehr Teilzeit - der Karstadt-Sanierungsplan
Karstadt
Karstadt will die Beschäftigten in den Filialen künftig flexibler einsetzen. So soll montags und dienstags weniger Personal in den Geschäften sein als an verkaufsstarken Tagen wie Freitag und Samstag. Diese Strategie gehört offenbar zum Sanierungsplan für die Essener Warenhauskette.
Einbrecher sprang bei seiner Flucht ins Hafenbecken
Blaulicht
Ein Einbrecher flüchtete vor der Duisburger Polizei mit einem Sprung ins Hafenbecken. Die Beamten nahmen ihn pitschnass mit ins Polizeigewahrsam. Jetzt bekommt er eine Anzeige wegen versuchten Einbruchdiebstahls.
Proben für „Surrogate Cities Ruhr“ in Duisburg laufen
Ruhrtriennale
Das Ruhrtriennale-Stück „Surrogate Cities Ruhr“ feiert am Samstag in Kraftzentrale des Landschaftsparks Nord in Duisburg seine Premiere. Viele Kinder sind unter den 140 beteiligten Laiendarstellern aus dem Ruhrgebiet. Die Proben laufen auf Hochtouren.
CDU Duisburg ändert wegen Wahlnomaden ihre Satzung
Wahlnomaden
Wegen der Wahlnomaden will die CDU Duisburg ihre Satzung auf dem Kreisparteitag am kommenden Donnerstag ändern. Manche Ortsvorstände sind dennoch skeptisch. Sie befürchten, dass der Parteivorstand ihnen mit der neuen Fassung das Mitspracherecht bei der Mitgliederzuteilung nehmen will.
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Duisburg bewegt sich
Bildgalerie
Sport
Tag des offenen Denkmals
Bildgalerie
Historisches