Maskierter raubt Tankstelle in Duisburg-Meiderich aus

Foto: WAZ FotoPool

Duisburg.. Nach einem Überfall auf die Total-Tankstelle an der Bürgermeister-Pütz-Straße in Meiderich fahndet die Polizei nach dem Täter und bittet Zeugen, sich zu melden.

Kurz nach Mitternacht in der Nacht von Samstag auf Sonntag hatte ein Maskierter die 49-jährige Angestelle der Tankstelle mit einer Schusswaffe bedroht. Nachdem der etwa 1,70 Meter große Kriminelle das Geld aus der Kasse genommen hatte, flüchtete er zu Fuß. Der Mann soll zwischen 20 und 25 Jahre alt sein, er ist shlank und während des Überfalls war er dunkel gekleidet. Hinweise werden von der Polizei unter der Telefonnummer 0203 - 2800 rund um die Uhr entgegen genommen.