Manfred Willems führt Bürgerverein Duissern

Duissern..  Der Duisserner Bürgerverein hat wieder gewählt: Manfred Willems bleibt auch in diesem Jahr Vorsitzender. Turnusmäßig wurden nun bei der Jahreshauptversammlung die Neuwahlen durchgeführt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Siegfried Kettler gewählt. Kassiererin ist Kirstin Kettler und zur Schriftführerin wurde Karin De Graf von der Versammlung ernannt.

Die Aufgabe der Revisoren übernehmen Eva Selic und Nils Hammelrath. Ehrenmitglieder wurden Sabine Bunn und Thomas Greve Mit der Auszeichnung wird ihre langjährige Arbeit im Bürgerverein und beispielsweise die technische Aufbauarbeit am Pumpenhaus Kaiserberg gewürdigt.

Eines der Themen, die erfolgreich abgearbeitet wurden, ist das Parkproblem in Duissern. Für die nächsten Monate nimmt sich der Vorstand die Organisation eines Duisserner Stadtteilfestes vor. Gemeinsam mit anderen Institutionen, Vereinen und Firmen soll eine Fete auf die Beine gestellt werden.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE