Das aktuelle Wetter Duisburg 14°C
NRZ-Lesung

Maike Maibaum im Lehrerhaus

Zur Zoomansicht 24.08.2012 | 14:09 Uhr
Bild: Stephan Glagla
Bild: Stephan GlaglaFoto: Stephan Glagla

Leser trafen NRZ-Autorin Maike Maibaum im Lehrerhaus in Duisburg-Friemersheim.

Klicken Sie sich durch die Bilderstrecke von Stephan Glagla.

Stephan Glagla

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Alte Schätzchen unterwegs
Bildgalerie
Kadett Ralley
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Rundgang durch Neumühl
Bildgalerie
Stadtteile
Auf dem Stadtwerketurm
Bildgalerie
Landmarke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften
Bildgalerie
Misshandlung
Hemer Stadtfest aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Höhenfeuerwerk in Stiepel
Bildgalerie
Fliegenkirmes
Udo Jürgens wird 80
Bildgalerie
Geburtstag
Surfende Hunde in Kalifornien
Bildgalerie
Hunde
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Helene Fischer in Oberhausen
Bildgalerie
Konzert
Hemer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Genscher würdigt DDR-Flüchtlinge
Bildgalerie
Gedenkfeier
Faszination Heimatgeschichte
Bildgalerie
Lange Nacht der Museen
Facebook
Kommentare
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Aus dem Ressort
Heftige Kritik an der Duisburger Sparliste aus allen Reihen
Sparvorschläge
Die Sparliste der Stadt Duisburg sorgt für Ärger. Aus den Parteien kommt schon Ablehnung. Viele Sparvorschläge gelten als „Ladenhüter“, andere Betroffene wie die Verbraucherzentrale sind geschockt. Und eine städtische Radaranlage auf der A-40-Rheinbrücke in Duisburg müsste zunächst genehmigt werden.
Heftige Kritik an der Duisburger Sparliste aus allen Reihen
Sparvorschläge
Die Sparliste der Stadt Duisburg sorgt für Ärger. Aus den Parteien kommt schon Ablehnung. Viele Sparvorschläge gelten als „Ladenhüter“, andere Betroffene wie die Verbraucherzentrale sind geschockt. Und eine städtische Radaranlage auf der A-40-Rheinbrücke in Duisburg müsste zunächst genehmigt werden.
Mehrheit im Duisburger Stadtrat will das Outlet Center
Outlet Center
Die Stadt Duisburg hält weiter an den Plänen für das Factory Outlet Center in Hamborn fest. Mit großer Mehrheit haben die Fraktionen im Stadtrat sich für eine Fortführung des Vertrages mit dem Projektentwickler entschieden. Der will 2015 am alten Rhein-Ruhr-Bad mit den Bauarbeiten beginnen.
Duisburger Sparpaket ist eine Liste der Einfallslosigkeit
Stadthaushalt
Erst verteilt Duisburgs OB eifrig Bibliotheksausweise, dann macht er die Büchereien in den Bezirken dicht. Dieser Sparvorschlag ist nur eine von vielen Grausamkeiten, die die Stadtspitze seit Jahren aus der Schublade hervorkramt: Gebühren rauf, Standards runter. Ein Kommentar von Ingo Blazejewski.
Zoo Duisburg verspricht Transparenz zu Delfinhaltung
Delfine
Der Duisburger Zoo hat jetzt eine eigene Homepage für das Delfinarium eingerichtet, auf der auch der Gesundheitszustand der Großen Tümmler dokumentiert wird. Die Internetseite ist auch der Versuch, Transparenz zu schaffen und so den Gegnern der Delfinhaltung Wind aus den Segeln zu nehmen.