Macht mir Angst

Zum neuen Trakt des Helios-Hospitals: Grillo stellt Chemikalien her, die als gefährliche Stoffe eingestuft sind. Das macht mir Angst!!! Der neue Hospital-Helios-Trakt wird a.d.G. hermetisch abgeriegelt sein und ausschließlich

über eine Klimaanlage mit Luft versorgt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass im Falle eines Chemieunfalls keine Stoffe ins neue Krankenhaus eindringen können.

Aber was wird mit uns Anwohnern, den vielen Schulen, Kindergärten, Altenheimen, Krankenhäusern in unmittelbarer Nähe bei einem Störfall?? Grillo liegt eingebettet, mitten in einem dicht besiedelten Wohngebiet bzw. Stadtteilen!!! Eine „Neue Störfallbroschüre“ an alle Haushalte bietet keine ausreichende Sicherheit und ist auch keine ABC-Schutzmaske, schon gar keine Beruhigung für den „Störfall“. Auch die vielen Lkw und Eisenbahnwagons mit Gefahrengut, zu und von Grillo, stellen für uns Anwohner ein nicht zu unterschätzendes Risiko da. Die Neubauten hinter dem geplanten „FOC“ sind sicher alle hermetisch abzuriegeln und haben eine Klimaanlage „lt. Störfallverordnung“?! Ich kann nur hoffen, dass der große Chemiegau niemals eintritt!!!!