Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
Verkehrsunfall

Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen - 84-Jähriger aus Rheinberg stirbt

09.09.2012 | 10:37 Uhr
Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen - 84-Jähriger aus Rheinberg stirbt
Nach einem schweren Unfall in Duisburg am Samstagmorgen erlag ein 84 Jahre alter Radfahrer wenig später in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg/Rheinberg.   Tödlicher Unfall in der Duisburger Innenstadt. Beim Abbiegen hat ein Lkw-Fahrer am Samstagmorgen einen Radfahrer übersehen. Der Senior aus Rheinberg wurde überrolllt und starb trotz aller Rettungsmaßnahmen später im Krankenhaus.

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Duisburger Innenstadt ist am Samstagmorgen ein Mann aus Rheinberg ums Leben gekommen. Wie die Polizei ermittelt hat, war der 84-Jährige mit seinem Rad auf der Marientorstraße in Richtung Steinsche Gasse unterwegs. In gleiche Richtung fuhr der 46 Jahre alte Rumäne, der am Steuer eines Sattelzugs saß.

Nach dem Unfall war die Marientorstraße zwei Stunden gesperrt.

Beim Rechtsabbiegen in die Werftstraße übersah der Lkw-Fahrer den Radfahrer, der überrollt wurde. Hierbei erlitt der Rheinberger lebensgefährliche Verletzungen, berichtet die Polizei. Die Rettungskräfte taten alles, um das Leben des 84-Jährigen zu retten, der Mann starb später in einer Unfallklinik an seinen schweren Verletzungen erlag.

Für die Landung des Rettungshubschraubers, Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle war die Marientorstraße für rund zwei Stunden gesperrt.

Kommentare
12.09.2012
20:58
Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen - 84-Jähriger aus Rheinberg stirbt
von mit_offenen_Augen | #11

darum sage ich ja immer:
sicherer für den Fahrradfahrer ist es gegen die Verkehrsregel zu fahren,
denn dann bist mit offenen Augen dabei!!
Außerdem,...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Geldregen - Polizei Duisburg erbt halbe Million Euro
Erbe
Eine Duisburgerin hat die Ordnungshüter in ihrem Testament bedacht. Die Summe soll zweckgebunden zur Bekämpfung der Kriminalität verwendet werden.
Duisburger Ruhrbrücke ist von Donnerstag bis Sonntag dicht
Brücken-Sperrung
Ruhrbrücke gen Ruhrort ist wegen Schweißarbeiten von Donnerstagabend bis Sonntag gesperrt. Fußgänger, Radfahrer und Straßenbahn können passieren.
Paternoster im Duisburger Rathaus droht der Stillstand
Paternoster
Neue Verordnung könnte dafür sorgen, dass Duisburger Paternoster abgestellt werden. Ab 1. Juni dürfen sie nur noch von Unterwiesenen benutzt werden.
Kita-Streik - Menschenkette von Hochfeld bis zur City
Erzieher-Streik
Solidarisch zeigten sich am Donnerstag städtische Mitarbeiter mit den streikenden Kita-Erziehern: 500 Teilnehmer bildeten mittags eine Menschenkette.
Kein Urteil im Laptop-Streit bei der Duisburger AfD
AfD-Streit
Vorm Amtsgericht Duisburg ist die erste Runde des AfD-Streits um den Laptop des Ex-Fraktionschefs Holger Lücht über die Bühne gegangen - ohne Sieger.
Fotos und Videos
Wolfgang Brandt kocht Kaninchen
Bildgalerie
Das isst der Pott
Lohmühle
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7074030
Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen - 84-Jähriger aus Rheinberg stirbt
Lkw-Fahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen - 84-Jähriger aus Rheinberg stirbt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/lkw-fahrer-uebersieht-radfahrer-beim-abbiegen-84-jaehriger-aus-rheinberg-stirbt-id7074030.html
2012-09-09 10:37
Unfall,Radfahrer,Lkw,Sattelzug,Verkehrsunfall,Polizei,Rettungshubschrauber
Duisburg