Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C
Unfall am Ruhrdeich

Lkw brennt nach Unfall in Duisburg

31.05.2012 | 15:56 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: WAZFotoPool

Der 50 Jahre alter Lkw-Fahrer und die Fahrerin (26) eines Kleinwagens schweben in Lebensgefahr.

Am Donnerstagmittag kommt es gegen 13.20 Uhr auf dem Ruhrdeich in Duisburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Lkw geriet aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte in die Seite eines Kleinwagens. Anschließend raste der mit Schüttgut beladene LKW frontal gegen einen Baum. Das Fahrerhaus stand sofort in Flammen.

Stephan Eickershoff

Fotostrecken aus dem Ressort
American Football
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubiläumshain
Bildgalerie
Blüte
Platanen unter Polizeischutz gefällt
Bildgalerie
Baumfällung
Abholzung der Platanen
Bildgalerie
Abholzung
Kreuzfahrer legen in Duisburg an
Bildgalerie
Flusskreuzfahrten
Populärste Fotostrecken
Lendringsen im Frühling
Bildgalerie
Dorffest
Garten & Ambiente im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Pflanzfest im Babywald
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Rüttenscheider Musiknacht
Bildgalerie
Mucke
Der Blick vom Förderturm
Bildgalerie
Zeche Carl Funke
Künstlergruppe „3mk“ stellt aus.
Bildgalerie
Kulturoffensive
Handball-Westfalia Welper
Bildgalerie
Fotostrecke
TuS Bommern
Bildgalerie
Witten Sport
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Speditionen beklagen Rheinbrücken-Sperrungen an A1 und A40
Infrastruktur
A1, A40: Weil die Brücken bei Leverkusen und Duisburg wegen Baufälligkeit für Lkw gesperrt sind, müssen Speditionen Umwege und Mehrausgaben hinnehmen.
Feinstaub-Belastung im Duisburger Norden nimmt weiter ab
Feinstaub
Nach Umweltschutz-Umbauten im Duisburger Thyssen-Stahlwerk sanken die Feinstaubwerte. Das zweite Jahr in Folge gab es keine unerlaubt hohen Messwerte.
Calexico und Sophie Hunger bei Duisburger Traumzeit-Festival
Traumzeit-Festival
Das Programm der Duisburger Traumzeit steht: Vom 19. bis zum 21. Juni sind 35 Bands im Landschaftspark Nord zu sehen und hören. Der Vorverkauf läuft.
33-Jähriger stirbt nach schwerem Motorrad-Unfall in Duisburg
Motorrad-Unfall
In Duisburg-Beeck ist am Sonntagvormittag ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 33-Jährige stürzte und prallte gegen einen Laternenmast.
Kostbarkeiten auf dem Duisburger Rheinpark-Trödelmarkt
Schnäppchen-Jagd
Besucher stöbern am Wochenende in Hochfeld an zahlreichen Händlerständen. Das vergrößerte Parkplatz-Angebot sorgt für ein Besucher-Plus.
gallery
6715613
Lkw brennt nach Unfall in Duisburg
Lkw brennt nach Unfall in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/lkw-brennt-nach-unfall-in-duisburg-id6715613.html
2012-05-31 15:56
Duisburg