Lebenshilfe hat viele Aufgaben für junge Menschen

Bei der Lebenshilfe Duisburg warten viele interessante Aufgaben auf junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) absolvieren wollen. Sie begleiten Kinder und Jugendliche mit Behinderungen beim Schulbesuch oder gestalten mit ihnen die Freizeit oder die Schulferien. Verschiedene Fortbildungsangebote qualifizieren die Teilnehmer für diese anspruchsvollen Aufgaben. Von der Lebenshilfe erhalten alle ein monatliches Taschengeld und nach Abschluss des Jahres auch ein qualifiziertes Zeugnis, das bei Bewerbungen um eine Ausbildungsstelle oder ein Studium Vorteile verschafft.

Bewerbungen für den Sommer 2015 sind ab sofort möglich.