Langer Stau nach Lkw-Unfall auf der A3 Richtung Düsseldorf

Langer Stau auf der A3 bei Duisburg
Langer Stau auf der A3 bei Duisburg
Foto: Archiv/Oliver Müller/Funke Foto Services
Was wir bereits wissen
Langer Stau auf der A3: Nach einem Unfall am Kreuz Breitscheid stockt am Dienstagmorgen der Verkehr auf der Autobahn Richtung Düsseldorf.

Duisburg.. Bei einem Auffahrunfall auf der A3 Richtung Düsseldorf ist am Dienstagmorgen eine Person leicht verletzt worden. Ein Lkw hatte gegen 7.30 Uhr ein Stauende übersehen und war mit einem Auto kollidiert.

Die beiden Fahrzeuge blockierten den linken und rechten Fahrstreifen, erklärte die Polizei am Morgen. Nur die mittlere Spur war frei. Dementsprechend lang war der Stau im Berufsverkehr: Es stockte laut WDR-Angaben zu Spitzenzeiten auf mehr als 15 Kilometern bis Oberhausen. Der Zeitverlust lag bei anderthalb Stunden.

Die Unfallstelle war zwar recht schnell geräumt – aber der der Stau löste sich erst nach und nach auf.